KDE e.V. startet Aktion für Privatnutzer unter dem Motto "Join the Game"

KDE e.V. startet Aktion für Privatnutzer unter dem Motto "Join the Game"

Join the Game

Marcel Hilzinger
09.06.2010 Das KDE-Projekt hat heute auf dem LinuxTag und der KDE-Homepage das neue Mitgliederprogramm "Join the Game" bekannt gegeben. Für 100 Euro im Jahr kann jeder zum KDE-Sponsor werden.

Die KDE-Community wächst und wächst und mit der Community zusammen auch die Aufgaben des KDE e.V. Um diese Aufgaben auch weiterhin wahrnehmen zu können, hat der KDE e.V. mit Claudia Rauch unlängst eine Sekretärin in Vollzeit eingestellt, die neuerdings durch Torsten Thelke vorübergehend Unterstützung erhält. Auch die großen KDE-Events haben durch eigene Akademy-Veranstaltungen in den USA, Spanien und Brasilien unterstützung bekommen.

Um die steigenden Ausgaben zu decken hat der KDE e.V. heute das Mitglieder-Projekt "Join the Game" eröffnet, das mit dem FSFE-Gründer Georg Greve und Vincent Untz aus dem GNome-Vorstand bereits zwei sehr prominente Mitglieder in seinen Reihen weiss. Bei Join the Game geht es aber um mehr als nur einfache Spenden. Die Mitglieder sollen auch enger an die KDE-Community geknüft werden mit einer Mitgliederversammlug zur Akademy-Zeit und eventuell auch weitern Events. Zudem erhalten sie viermal im Jahr einen Bericht über die Tätigkeiten des KDE e.V. Der Mitgliederbeitrag beträgt 25 Euro pro Quartal.

Wer die KDE-Community finanziell unterstützen will, findet auf jointhegame.kde.org sämtliche Informationen zur neuen KDE-Mitgliedschaft. Details zur Ankündigung auf dem LinuxTag und zur Membership finden sich auch auf der KDE-Homepage.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

WLAN lässt sich nicht einrichten
Werner Hahn, 21.03.2017 14:16, 0 Antworten
Dell Latitude E6510, Ubuntu 16.4, Kabelbox von Telecolumbus. Nach Anklicken des Doppelpfeiles (o...
"Mit Gwenview importieren" funktioniert seit openSuse 42.2 nicht mehr
Wimpy *, 20.03.2017 13:34, 2 Antworten
Bisher konnte ich von Digitalkamera oder SD-Karte oder USB-Stick Fotos mit Gwenview importieren....
Ich habe eine awk Aufgabe und bekomme es nicht so Recht hin
Dennis Hamacher, 10.03.2017 18:27, 1 Antworten
Ich hoffe Ihr könnt mir dabei helfen oder mir zeigen wie der Befehl richtig geschrieben wird. Ich...
Unter Linux Open Suse Leap 42.1 einen Windows Boot/ ISO USB Stick erstellen...
Tim Koetsier, 07.03.2017 15:26, 1 Antworten
Hallo, weiß jemand wie ich oben genanntes Vorhaben in die Tat umsetzen kann ? Wäre echt dankba...
Druckertreiber installieren OpenSuse42.1
Tim Koetsier, 07.03.2017 15:22, 1 Antworten
hallo, kann mir BITTE jemand helfen ich verzweifel so langsam. Habe einen Super Toner von Canon...