KDE bringt Update auf KDE SC 4.4.4, zusätzliche Version 4.4.5 geplant

KDE bringt Update auf KDE SC 4.4.4, zusätzliche Version 4.4.5 geplant

KDE-Update

Marcel Hilzinger
01.06.2010 Das KDE-Projekt hat heute wie geplant das monatliche Update für die KDE Software Collection zum Download freigegeben. Ende Monat soll bereits Version 4.4.5 erscheinen.

Neben zahlreichen Übersetzungsupdates enthält das neue Release Fehlerbereinigungen im Dateimanager Dolphin, dem Komprimierungsprogramm Ark und in zahlreichen Spielen. Auch einen Bug im Verschlüsselungstool Kgpg, der das KDE-Programm zum Abstürzen bringen konnte, haben die Entwickler bereinigt. KDE 4.4.4 steht für einige Distributionen bereits als Binärpaket zum Download bereit. Das Announcement zu Version 4.4.4 findet sich auf der KDE-Homepage, sämtliche Änderungen gegenüber der Vorgängerversion listet das Changelog.

Das KDE-Team hat sich gestern zudem dafür entschieden, mit KDE 4.4.5 noch Ende Monat ein weiteres Update für die Serie 4.4.x bereitzustellen, bevor im August dann mit KDE 4.5 ein nächster größerer Versionssprung ansteht.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...
Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 2 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...
Bash - verschachtelte Variablenersetzung, das geht doch eleganter als meine Lösung?
Josef Federl, 18.07.2017 20:24, 3 Antworten
#!/bin/bash #Ziel des Skriptes wird sein die ID zu extrahieren hier nur als Consolentest: root@...