Passwörter landen in KWallet

KDE-Telepathy 0.2

KDE-Telepathy 0.2

Mathias Huber
30.11.2011
Das KDE-Telepathy-Team hat Version 0.2 seines Frameworks für Echtzeitkommunikation veröffentlicht.

Die Entwickler arbeiten daran, das Free-Desktop-Framework für Chat, Instant Messaging und Ähnliches in den KDE-Plasma-Desktop zu integrieren. Release 0.2 bringt die Einbindung des Passwortspeichers KWallet, ein Plasmoid zum Zugreifen auf einen Kontakt sowie eine Auto-Away-Abwesenheitsfunktion. Daneben ist es möglich, den Titel des in Amarok abgespielten Musikstücks als Status zu verwenden. Rund 130 Bugfixes und kleine Verbesserungen runden die Release ab.

Noch sei KDE-Telepathy weit von einem ausgereiften Produkt entfernt, schreibt der Entwickler David Edmundson in seinem Blogbeitrag. Dennoch besitze es viele taugliche Funktionen, und viele Teammitglieder benutzten die Software bereits als Instant-Messaging-Client.

Version 0.2 von Telepathy-KDE steht im LGPL-lizenzierte Quelltext auf KDEs FTP-Mirrors zum Download bereit. Weitere Informationen zur Echtzeitkommunikation mit KDE-Telepathy finden sich im KDE Community Wiki.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Nach Ubdates alles weg ...
Maria Hänel, 15.11.2014 17:23, 4 Antworten
Ich brauche dringen eure Hilfe . Ich habe am wochenende ein paar Ubdates durch mein Notebook von...
Brother Drucker MFC-7420
helmut berger, 11.11.2014 12:40, 1 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu 14.04-Nutzer...
Treiber für Drucker brother MFC-7420
helmut berger, 10.11.2014 16:05, 2 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu12.14-Nutzer u...
Can't find X includes.
Roland Welcker, 05.11.2014 14:39, 1 Antworten
Diese Meldung erhalte ich beim Versuch, kdar zu installieren. OpenSuse 12.3. Gruß an alle Linuxf...
DVDs über einen geeigneten DLNA-Server schauen
GoaSkin , 03.11.2014 17:19, 0 Antworten
Mein DVD-Player wird fast nie genutzt. Darum möchte ich ihn eigentlich gerne abbauen. Dennoch wür...