Schnell nach Schwaben

KDE-Sprint in Stuttgart

KDE-Sprint in Stuttgart

Mathias Huber
17.08.2010
Vom 3. bis 5. September sind interessierte KDE-Entwickler zum Baden-Württemberg Sprint in Stuttgart eingeladen. Die Veranstaltung dient hauptsächlich dem gemeinsamen Programmieren.

Daneben sind auch Lightning Talks vorgesehen. Derzeit haben der Organisator Michael 'lemma' Leupold und Frank Karlitschek Kurzvorträge angemeldet. Zum Auftakt am Freitagabend, 3. September, sind gemeinsames Abendessen und Ausgehen geplant.

Der Sprint findet in den Räumen des Hackerspace Shack, Äußerer Nordbahnhof 12, 70191 Stuttgart statt. Die Werkstatt für kreative Hard- und Softwarebasteleien stellt Räume und Netzwerk für die Veranstaltung.

Die Idee für diesen Sprint wurde auf der diesjährigen KDE-Konferenz Akademy geboren, auf der sich erstaunlich viele Projektmitarbeiter aus Deutschlands Südwesten zusammenfanden. Planung und Anmeldung erfolgt über eine Seite im KDE-Community-Wiki. Dort gibt es auch Informationen zu Übernachtungsmöglichkeiten. Neuigkeiten zum Sprint verbreitet Michael Leupold auch über seinen Identi.ca-Feed.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 0 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...
Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 6 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...