47 Projekte beendet

KDE-Rückblick auf Summer of Code

KDE-Rückblick auf Summer of Code

Ulrich Bantle
27.09.2011
Das KDE-Projekt hat eine erste Zwischenbilanz der ihm zugeordneten Projekte beim von Google finanzierten Summer of Code gezogen.

Insgesamt sind 51 KDE-Projekte beim Summer of Code angenommen und mit studentischen Stipendiaten besetzt worden, die sich dem dafür nötigen Code widmen. 47 davon seien bereits vollendet, heißt es in einem Artikel des KDE-Projekts. Lydia Pintscher, die sich um die Koordination zwischen Studenten und Projektmitgliedern kümmert, zieht eine erfreuliche Bilanz und würde die Teilnehmer am liebsten zum weiteren Mitwirken beim KDE-Projekt bewegen.

Die von den jungen Programmierern angepackten Aufgaben verteilen sich auf verschiedenste Bereiche. So habe sich etwa José Millán Soto der Zusammenarbeit von Qt-Programmen mit Accessibility-Tools gewidmet, was etwa KMail, Kopete und Dolphin zugute komme. Eine weitere Zusammenfassung der Arbeiten soll in Kürze folgen. Die einzelnen Projekte sind auf einer Summer-of-Code-Übersichtsseite zusammengefasst.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 0 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt
Druckeranschluss DCP-195C
heide marie voigt, 29.06.2015 10:35, 1 Antworten
installiert ist linux ubuntu 15.04 offenbar auch der treiber für den Drucker DCP-195C. Die Konta...
keine arbeitsleiste beim einloggen
heide marie voigt, 27.06.2015 13:31, 0 Antworten
seit der neu-installierung von linux ubuntu 15.04 erscheint die arbeitsleiste rechts oben erst na...
raid platte an linux mint 17.1
andreas schug, 23.06.2015 19:44, 0 Antworten
folgende thematik NAS Iomega Storage Center wird auf einmal nicht mehr im netzwerk erkannt .....
SUSE 13.2 - Probleme mit kmail
kris kelvin, 03.06.2015 13:26, 2 Antworten
Hallo, nach dem Umstieg auf 13.1 hatte ich das Problem, daß kmail extrem langsam reagierte. Nun...