Unsicherheitsmeldungen

KDE-Newsseite dot.kde.org verzichtet auf Sicherheitsmeldungen

KDE-Newsseite dot.kde.org verzichtet auf Sicherheitsmeldungen

Anika Kehrer
16.02.2010 Das KDE-Projekt wird zukünftig keine Security-Meldungen mehr auf der Newsseite dot.kde.org posten. Die Regelung habe mehr für Unsicherheit als für Sicherheit gesorgt.

Das KDE-Projekt hat ein kleines Update seiner Security Policy vorgenommen. Zukünftig erscheinen keinerlei sicherheitsrelevante Meldungen mehr auf der KDE-Newsseite. Die Begründung des Amarok-Entwicklers Jeff Mitchell lautet, dass sowieso wenig Meldungen eingegangen sind: Es habe zudem oft die Meinung geherrscht, dass die Security-Meldungen auf dot.kde.org eigentlich nichts zu suchen hätten. Das führte zu unvollständigen Informationen, und Anwender würden in dem falschen Glauben gewiegt, sie seien informiert.

Dot.kde.org wird aus dieser Befürchtung heraus in Zukunft gar keine Security-Meldungen mehr enthalten. Die Security Policy ist entsprechend aktualisiert. Wer auf dem Laufenden sein möchte, etwa weil er sein KDE aus den Quellen baut oder weil es ihn einfach interessiert, für den gibt es weiterhin die KDE-Announce-Mailingliste sowie BugTraq. Daneben finden sich alle Advisories unter http://www.kde.org/info/security/.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 4 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...
Linux und W7 im Netz finden sich nicht
Oliver Zoffi, 06.02.2015 11:47, 3 Antworten
Hallo! Ich verwende 2 PCs, 1x mit W7prof 64 Bit und einmal mit Linux Mint 17 64 Bit, welches ich...
Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...