Unsicherheitsmeldungen

KDE-Newsseite dot.kde.org verzichtet auf Sicherheitsmeldungen

KDE-Newsseite dot.kde.org verzichtet auf Sicherheitsmeldungen

Anika Kehrer
16.02.2010 Das KDE-Projekt wird zukünftig keine Security-Meldungen mehr auf der Newsseite dot.kde.org posten. Die Regelung habe mehr für Unsicherheit als für Sicherheit gesorgt.

Das KDE-Projekt hat ein kleines Update seiner Security Policy vorgenommen. Zukünftig erscheinen keinerlei sicherheitsrelevante Meldungen mehr auf der KDE-Newsseite. Die Begründung des Amarok-Entwicklers Jeff Mitchell lautet, dass sowieso wenig Meldungen eingegangen sind: Es habe zudem oft die Meinung geherrscht, dass die Security-Meldungen auf dot.kde.org eigentlich nichts zu suchen hätten. Das führte zu unvollständigen Informationen, und Anwender würden in dem falschen Glauben gewiegt, sie seien informiert.

Dot.kde.org wird aus dieser Befürchtung heraus in Zukunft gar keine Security-Meldungen mehr enthalten. Die Security Policy ist entsprechend aktualisiert. Wer auf dem Laufenden sein möchte, etwa weil er sein KDE aus den Quellen baut oder weil es ihn einfach interessiert, für den gibt es weiterhin die KDE-Announce-Mailingliste sowie BugTraq. Daneben finden sich alle Advisories unter http://www.kde.org/info/security/.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...