KDE 4.9 kommt im August 2012

KDE 4.9 kommt im August 2012

Zeitplan

Mathias Huber
01.03.2012
Das KDE-Projekt hat den Zeitplan für Version 4.9 seiner freien Desktopumgebung veröffentlicht.

Der Plan sieht die Veröffentlichung der fertigen Version 4.9 für den 1. August 2012 vor. Stationen auf dem Weg dorthin sind ein harter Feature-Freeze am 17. Mai und eine erste Beta am 30. Mai. Ab September folgen die Maintenance-Releases mit den Nummern 4.9.x. Der Zeitplan ist auf den Seiten der KDE-Techbase nachzulesen.

Ein Plan für die Features der kommenden KDE-Version ist ebenfalls öffentlich einzusehen, aber offenbar noch nicht komplett. Die Geografie-Anwendung Marble möchten die Entwickler als Touch-Version für Plasma Active und Android fit machen. Daneben sollen die Anwender Fotos mit ihren Orten einfügen können. Schattenwürfe für Hügel sind bereits in Arbeit. Ebenfalls geplant sind Verbesserungen am Spiel Kajongg sowie Last.fm-Unterstützung für die Jukebox Juk. Für den Hex-Editor Okteta hat sich der Entwickler Friedrich W. H. Kossebau eine Suchfunktion, neue Ansichten, Lesezeichen und viele weitere Features vorgenommen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Soundkarte wird erkannt, aber kein Ton
H A, 25.09.2016 01:37, 3 Antworten
Hallo, Ich weiß, dass es zu diesem Thema sehr oft Fragen gestellt wurden. Aber da ich ein Linu...
Scannen nur schwarz-weiß möglich
Werner Hahn, 20.09.2016 13:21, 2 Antworten
Canon Pixma MG5450S, Dell Latitude E6510, Betriebssyteme Ubuntu 16.04 und Windows 7. Der Canon-D...
Meteorit NB-7 startet nicht
Thomas Helbig, 13.09.2016 02:03, 3 Antworten
Verehrte Community Ich habe vor Kurzem einen Netbook-Oldie geschenkt bekommen. Beim Start ersch...
windows bootloader bei instalation gelöscht
markus Schneider, 12.09.2016 23:03, 1 Antworten
Hallo alle zusammen, ich habe neben meinem Windows 10 ein SL 7.2 Linux installiert und musste...
Ubuntu 16 LTE installiert, neustart friert ein
Matthias Nagel, 10.09.2016 01:16, 3 Antworten
hallo und guten Abend, hab mich heute mal darangewagt, Ubuntu 16 LTE parallel zu installieren....