KDE 4.7.1 freigegeben

KDE 4.7.1 freigegeben

Update für KDE

Kristian Kißling
08.09.2011 Hauptsächlich kleinere Fehlerkorrekturen kündigten die Entwickler des KDE-Desktops für die aktuelle Version 4.7.1 an.

KDE 4.7.1 bringt keine neuen Features mit, sondern behebt vor allem Fehler und aktualisiert die internationalen Übersetzungen. Daher gehen die Entwickler auch davon aus, dass Anwender mit der Version 4.7.0 gefahrlos auf die neue Version aktualisieren können.

Das Major-Update 4.7.0, das am 27. Juli 2011 erschien, verbessert unter anderem die sozialen Komponenten auf dem Desktop (Instant Messaging, semantische Suche), aktualisiert die integrierte Groupware Kontact, unterstützt Grub 2 auf dem Desktop und stabilisiert die Gstreamer- und VLC-Backends.

Die Ankündigung der Bugfix-Release gibt es hier, ein komplettes Changelog hier.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

NOKIA N900 einziges Linux-Smartphone? Kein Support mehr
Wimpy *, 28.08.2016 11:09, 1 Antworten
Ich habe seit vielen Jahren ein Nokia N900 mit Maemo-Linux. Es funktioniert einwandfrei, aber ich...
Scannen nicht möglich
Werner Hahn, 19.08.2016 22:33, 3 Antworten
Laptop DELL Latitude E6510 mit Ubuntu 16,04, Canon Pixma MG5450. Das Drucken funktioniert, Scann...
Wie kann man das berichtigen
Udo Muelle, 17.07.2016 20:39, 1 Antworten
Fehlschlag beim Holen von http://extra.linuxmint.com/dists/rosa/main/binary-i386/Packages Hash-S...
Installation Genimotion
Horst Müller, 15.07.2016 17:00, 1 Antworten
Hallo, ich kann Genimotion nicht installieren. Folgende Fehlermeldung habe ich beim Aufruf erh...
Probleme beim Hochfahren der Terastaion 5400 mit Unix-Distrib
Sheldon Cooper, 10.07.2016 09:32, 0 Antworten
Hallo ihr lieben, habe seit zwei Tagen das Problem, das das NAS (Raid5) nicht mehr sauber hoch...