Update für KDE

KDE 4.7.1 freigegeben

KDE 4.7.1 freigegeben

Kristian Kißling
08.09.2011 Hauptsächlich kleinere Fehlerkorrekturen kündigten die Entwickler des KDE-Desktops für die aktuelle Version 4.7.1 an.

KDE 4.7.1 bringt keine neuen Features mit, sondern behebt vor allem Fehler und aktualisiert die internationalen Übersetzungen. Daher gehen die Entwickler auch davon aus, dass Anwender mit der Version 4.7.0 gefahrlos auf die neue Version aktualisieren können.

Das Major-Update 4.7.0, das am 27. Juli 2011 erschien, verbessert unter anderem die sozialen Komponenten auf dem Desktop (Instant Messaging, semantische Suche), aktualisiert die integrierte Groupware Kontact, unterstützt Grub 2 auf dem Desktop und stabilisiert die Gstreamer- und VLC-Backends.

Die Ankündigung der Bugfix-Release gibt es hier, ein komplettes Changelog hier.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Konsole / Terminal in Linux Mint 17.1 deutsch
Dirk Resag, 09.05.2015 23:39, 12 Antworten
Hallo an die Community, ich habe vor kurzem ein älteres Notebook, Amilo A1650G, 1GB Arbeitsspe...
Admin Probleme mit Q4os
Thomas Weiss, 30.03.2015 20:27, 6 Antworten
Hallo Leute, ich habe zwei Fragen zu Q4os. Die Installation auf meinem Dell Latitude D600 verl...
eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 1 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...
Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...