KDE 4.7 auf der Zielgeraden

KDE 4.7 auf der Zielgeraden

RC der Desktopumgebung

Ulrich Bantle
12.07.2011
KDE schickt seiner Version 4.7 einen weiteren Release Candidate voraus.

Die fertigen KDE Applications und das KDE Framework sollen am 27. Juli zur Verfügung stehen. Die Entwickler sind nun damit beschäftigt, letzte Fehler zu finden und zu beseitigen. Quellcode und auch einige Binarys des Release Candidate gibt es hier bei KDE.

Version 4.7 bringt für den Plasma Window Manager Kwin Unterstützung von OpenGL-ES 2.0, was eine verbesserte Leistung verspricht und eine einfachere Zusammenarbeit mit mobilen Geräten. Dem Dateimanager Dolphin soll nun das Suchen in den Metadaten von Dateien leichter fallen, einige Umstellungen im Nutzerinterface sind ebenfalls angekündigt. Der Display Manager KDM versteht sich nun mit dem Bootloader Grub 2, so dass der Anwender aus dem Menü in eine andere Linux-Partition oder ein anderes Betriebssystem booten kann.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Linux open suse 2,8
Wolfgang Gerhard Zeidler, 18.04.2017 09:17, 2 Antworten
Hallo.bitte um Hilfe bei. Code fuer den Rescue-login open suse2.8 Mfg Yvo
grep und sed , gleicher Regulärer Ausdruck , sed mit falschem Ergebnis.
Josef Federl, 15.04.2017 00:23, 1 Antworten
Daten: dlfkjgkldgjldfgl55.55klsdjfl jfjfjfj8.22fdgddfg {"id":"1","name":"Phase L1","unit":"A",...
IP Cams aufzeichnen?
Bibliothek der Technischen Hochschule Mittelhessen / Giessen, 07.04.2017 09:25, 7 Antworten
Hallo, da nun des öfteren bei uns in der Nachbarschaft eingebrochen wird, würde ich gern mein...
WLAN lässt sich nicht einrichten
Werner Hahn, 21.03.2017 14:16, 2 Antworten
Dell Latitude E6510, Ubuntu 16.4, Kabelbox von Telecolumbus. Nach Anklicken des Doppelpfeiles (o...
"Mit Gwenview importieren" funktioniert seit openSuse 42.2 nicht mehr
Wimpy *, 20.03.2017 13:34, 2 Antworten
Bisher konnte ich von Digitalkamera oder SD-Karte oder USB-Stick Fotos mit Gwenview importieren....