Ein Bild sagt mehr...

KDE 4 für Netbooks macht Fortschritte

KDE 4 für Netbooks macht Fortschritte

Marcel Hilzinger
30.05.2009 Die KDE-Hacker Marco Martin und Artur Souza arbeiten an einer Netbook-Oberfläche für KDE 4. Jetzt gibt es erste Resultate.

Wer auf fertige Software hofft, muss sich noch etwas gedulden. Die auf Netbooks optimierte Plasma-Oberfläche ist erst für KDE 4.4 geplant, welches voraussichtlich im Dezember erscheint. Es gibt jetzt aber einen detaillierten Plan und einen ersten Screenshot, der in etwa die geplante Oberfläche zeigt.

So könnte die auf Netbooks optimierte Plasma-Oberfläche von KDE 4 aussehen.

Laut ersten Blog-Einträgen von Marco Martin und Artur Souza soll die Netbook-Oberfläche zwei Hauptbildschirme enthalten, eine Newspaper genannte Übersicht und einen Anwedungsstarter. Das Panel soll sich am oberen Bildschirmrand befinden und sich automatisch ausblenden. Einen ähnlichen Ansatz verfolgt auch das Moblin-Projekt in der neuen Version 2.0 und HP mit der auf Ubuntu basierenden MIE-Oberfläche.

Neben der Oberfläche machen sich die Entwickler auch über die einzelnen Applikationen Gedanken, so könnte zum Beispiel das Plasma-Applet Lion Mail als KMail-Ersatz herhalten.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 2 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt
Druckeranschluss DCP-195C
heide marie voigt, 29.06.2015 10:35, 1 Antworten
installiert ist linux ubuntu 15.04 offenbar auch der treiber für den Drucker DCP-195C. Die Konta...
keine arbeitsleiste beim einloggen
heide marie voigt, 27.06.2015 13:31, 0 Antworten
seit der neu-installierung von linux ubuntu 15.04 erscheint die arbeitsleiste rechts oben erst na...
raid platte an linux mint 17.1
andreas schug, 23.06.2015 19:44, 0 Antworten
folgende thematik NAS Iomega Storage Center wird auf einmal nicht mehr im netzwerk erkannt .....
SUSE 13.2 - Probleme mit kmail
kris kelvin, 03.06.2015 13:26, 2 Antworten
Hallo, nach dem Umstieg auf 13.1 hatte ich das Problem, daß kmail extrem langsam reagierte. Nun...