KDE 4: Vierte Beta und RC1 der Development-Plattform

 KDE 4: Vierte Beta und RC1 der Development-Plattform

Anika Kehrer
31.10.2007

Als Meilenstein auf dem Weg zum ersten Release-Kandidaten hat sich das KDE-Entwicklerteam jetzt Beta-Ziele gesetzt. Zusammen mit der verbesserten vierten Beta gibt es einen ersten Release-Kandidaten der KDE-4.0-Entwicklerplattform. Arbeit ist vor allem in Plasma geflossen. Daneben gibt es Bugfixes und Code-Politur.

Neu ist, dass das KDE-Team sich ab sofort zum Ziel gesetzt hat, die Showstopper zu beheben, bevor KDE4 in die Phase der Release-Kandidaten eintritt. Auf der To-Do-Liste befindet sich auch das Plasma-Projekt, das grundsätzlich fertig sei, aber "leistungsfähiger" werden soll, aber ebenso zum Beispiel ein Bug beim Abspielen kurzer Sound-Dateien.

Für Entwickler gibt es zeitgleich mit dem vierten Beta von KDE 4 den ersten Release-Kandidaten der KDE-Entwicklerplattform Kitt. Sie enthält die Bibliotheken und Tools zum Entwickeln von KDE-Anwendungen.

Tester sind herzlich willkommen: Die neue Version ist wie immer auf den Infoseiten des Projekts herunterzuladen. Wie man nützliche Bug-Reports schreibt, bringt ein Text des Programmierers Simon Tatham näher. Die vierte Beta wird hier als Version 3.94 bezeichnet. Außerdem stellt das KDE-Team von Open Suse eine Live-CD der neuesten KDE-4-Version für Intel-686-Plattformen zur Verfügung, ebenso arbeitet Debian daran.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 1 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt
Druckeranschluss DCP-195C
heide marie voigt, 29.06.2015 10:35, 1 Antworten
installiert ist linux ubuntu 15.04 offenbar auch der treiber für den Drucker DCP-195C. Die Konta...
keine arbeitsleiste beim einloggen
heide marie voigt, 27.06.2015 13:31, 0 Antworten
seit der neu-installierung von linux ubuntu 15.04 erscheint die arbeitsleiste rechts oben erst na...
raid platte an linux mint 17.1
andreas schug, 23.06.2015 19:44, 0 Antworten
folgende thematik NAS Iomega Storage Center wird auf einmal nicht mehr im netzwerk erkannt .....
SUSE 13.2 - Probleme mit kmail
kris kelvin, 03.06.2015 13:26, 2 Antworten
Hallo, nach dem Umstieg auf 13.1 hatte ich das Problem, daß kmail extrem langsam reagierte. Nun...