KDE 3.5.8 freigegeben

KDE 3.5.8 freigegeben

Jörg Luther
16.10.2007

Alle reden über KDE 4, keiner mehr über KDE 3 − noch nicht mal das Projekt selbst. Auf dessen FTP-Server findet sich bereits die Stable-Release 3.5.8, doch bislang verliert die KDE-Webseite darüber kein Wort.

Ob und welche neuen Features KDE 3.5.8 mitbringt, das lässt sich derzeit nur mutmaßen, gleiches gilt für den offiziellen Erscheinungstermin. Den Quellcode der neuen 3er-Version sowie KDE-3.5.7-Deltas finden Wagemutige unter ftp://ftp.kde.org/pub/kde/stable/3.5.8/src/ zum Download. Zum Bauen der Release können Sie das Build-System Konstruct einsetzen oder den Anleitungen auf der Build-Seite des Projekts folgen.

Update 11:55 Uhr

Jetzt gibt es auch ein offizielles Announcement sowie ein Changelog. Demzufolge wartet die neue Release mit einer geringfügig verbesserten Performance sowie zahlreichen Bugfixes im Core, bei KHTML sowie in den KDE-Graphics- und KDE-PIM-Paketen auf.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

PCLinuxOS Version 2014.08 "FullMonty" Umstellung auf deutsch
Karl-Heinz Welz, 19.12.2014 09:55, 3 Antworten
Hallo, liebe Community, ich bin 63 Jahre alt und möchte jetzt nach Jahrzehnten Windows zu Linux...
ICEauthority
Thomas Mann, 17.12.2014 14:49, 2 Antworten
Fehlermeldung beim Start von Linux Mint: Could not update ICEauthority file / home/user/.ICEauth...
Linux einrichten
Sigrid Bölke, 10.12.2014 10:46, 5 Antworten
Hallo, liebe Community, bin hier ganz neu,also entschuldigt,wenn ich hier falsch bin. Mein Prob...
Externe USB-Festplatte mit Ext4 formatiert, USB-Stick wird nicht mehr eingebunden
Wimpy *, 02.12.2014 16:31, 0 Antworten
Hallo, ich habe die externe USB-FP, die nur für Daten-Backup benutzt wird, mit dem YaST-Partition...
Steuern mit Linux
Siegfried Markner, 01.12.2014 11:56, 2 Antworten
Welches Linux eignet sich am besten für Steuerungen.