KDE 3.5 ist fertig

Aufmacher News

Ulrich Bantle
29.11.2005

Das KDE Projekt [1] hat Version 3.5 des Linux-Desktops veröffentlicht. Als Highlights sind der Webbrowser Konqueror genannt, der inzwischen den ACID2-CSS-Test [2] bestanden hat. Und mit dem neuen Bestandteil SuperKaramba sehen die Entwickler nützliche Hilfsprogramme Einzug auf der Arbeitsfläche des Benutzers halten. Karamba-Widgets zeigen dann zum Beispiel die aktuelle Wetterlage oder den Status der Medienwiedergabe direkt auf der Arbeitsfläche an.

Weitere Neuerungen: Der Instant Messenger Kopete unterstützt Yahoo-Webcams und das Edutainmentmodul hat mit dem Geografielehrprogramm Kgeography und dem Wortspiel Kanagram Zuwachs bekommen. KDE 3.5 gibt es im Quelltext und als Binaries für Suse, Kubuntu und Slackware zum Download [3].

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Artikelsuche
Erwin Ruitenberg, 09.10.2014 07:51, 1 Antworten
Ich habe seit einige Jahre ein Dugisub LinuxUser. Dann weiß ich das irgendwann ein bestimmtes Art...
Windows 8 startet nur mit externer Festplatte
Anne La, 10.09.2014 17:25, 6 Antworten
Hallo Leute, also, ich bin auf folgendes Problem gestoßen: Ich habe Ubuntu 14.04 auf meiner...
Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...
Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...