KDE 3.5 ist fertig

Aufmacher News

Ulrich Bantle
29.11.2005

Das KDE Projekt [1] hat Version 3.5 des Linux-Desktops veröffentlicht. Als Highlights sind der Webbrowser Konqueror genannt, der inzwischen den ACID2-CSS-Test [2] bestanden hat. Und mit dem neuen Bestandteil SuperKaramba sehen die Entwickler nützliche Hilfsprogramme Einzug auf der Arbeitsfläche des Benutzers halten. Karamba-Widgets zeigen dann zum Beispiel die aktuelle Wetterlage oder den Status der Medienwiedergabe direkt auf der Arbeitsfläche an.

Weitere Neuerungen: Der Instant Messenger Kopete unterstützt Yahoo-Webcams und das Edutainmentmodul hat mit dem Geografielehrprogramm Kgeography und dem Wortspiel Kanagram Zuwachs bekommen. KDE 3.5 gibt es im Quelltext und als Binaries für Suse, Kubuntu und Slackware zum Download [3].

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Neue SuSE-Literatur
Roland Welcker, 14.01.2015 14:10, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, seit Hans-Georg Essers Buch "LINUX" und Stefanie Teufels "Jetzt lerne ich...
DVD abspielen unter openSUSE 13.1
Michael Pfaffe, 12.01.2015 11:48, 6 Antworten
Hallo Linuxer, Bisher habe ich meine DVD´s mit linDVD unter openSUSE abgespielt. Mit der Versi...
Kontrollleiste SuSE 12.3 gestalten
Roland Welcker, 31.12.2014 14:06, 1 Antworten
Wie bekomme ich das Icon eines beliebigen Programms (aktuell DUDEN) in die Kontrollleiste und kan...
flash-player
roland reiner, 27.12.2014 15:24, 7 Antworten
Mein Flashplayer funktioniert nicht mehr-Plug in wird nicht mehr unterstütz,auch über google chro...
PCLinuxOS Version 2014.08 "FullMonty" Umstellung auf deutsch
Karl-Heinz Welz, 19.12.2014 09:55, 10 Antworten
Hallo, liebe Community, ich bin 63 Jahre alt und möchte jetzt nach Jahrzehnten Windows zu Linux...