Junges Projekt arbeitet an Content-Austausch

Junges Projekt arbeitet an Content-Austausch

Open CMIS

Anika Kehrer
21.09.2010
Open CMIS, eine Software-Sammlung rund um Content Management Interoperability Services (CMIS), hat als Version 0.1.0 Eingang in die Incubator-Station des Apache-Projekts gefunden.

Das Projekt "Apache Chemistry Open CMIS" hat zum Ziel, eine Sammlung von Java-Bibliotheken, Frameworks und Tools bereitzustellen, die bei der Implementation der CMIS-Spezifikation des Oasis-Standardisierungskonsortiums helfen. Die Software richtet sich an Entwickler von Java-Servern und -Clients. Für sie bringt es APIs, SPIs und Testtools mit, die ihnen die Konzentration aufs Domain Model ermöglichen sollen, ohne sich um darunterliegende Protokolle zu kümmern.

Erhältlich sind detaillierte Release Notes zur Version 0.1.0, ein Mirror für Binaries sowie der Sourcecode im Apache-SVN. Bei Apache gehört der Anwärter zum Chemistry-Projekt. Hier gibt es ebenfalls Client-Bibliotheken für Python und PHP. Auch ein Javascript-Projekt scheint in Planung zu sein.

Die Content Management Interoperability Services (CMIS) erlauben, Inhalte CMS/ECM-übergreifend zu teilen, indem sie einen Weg über Webservices nehmen. Sie wurden von der Oasis-Gruppe im Mai 2010 zum Standard erklärt. Die beteiligten Unternehmen sind unter anderem IBM, Microsoft, Alfresco und SAP. Die beiden Erstgenannten entwickeln bereits seit 2008 an der Interoperabilitätslösung.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Brother Drucker DCP-J4120
Achim Zerrer, 09.12.2016 18:08, 0 Antworten
Hallo, ich wollte unter Leap 42.1 den Brother Drucker installieren und dazu das PPD- Datei vom do...
Drucker Epson XP-332 unter ubuntu 14.04 einrichten
Andrea Wagenblast, 30.11.2016 22:07, 2 Antworten
Hallo, habe vergeblich versucht mein Multifunktionsgerät Epson XP-332 als neuen Drucker unter...
Apricity Gnome unter Win 10 via VirtualBox
André Driesel, 30.11.2016 06:28, 2 Antworten
Halo Leute, ich versuche hier schon seit mehreren Tagen Apricity OS Gnome via VirtualBox zum l...
EYE of Gnome
FRank Schubert, 15.11.2016 20:06, 2 Antworten
Hallo, EOG öffnet Fotos nur in der Größenordnung 4000 × 3000 Pixel. Größere Fotos werden nic...
Kamera mit Notebook koppeln
Karl Spiegel, 12.11.2016 15:02, 2 Antworten
Hi, Fotografen ich werde eine SONY alpha 77ii bekommen, und möchte die LifeView-Möglichkeit nu...