Der KDE-Manager

Jos Poortvliet wird neuer Community-Manager bei OpenSuse

Jos Poortvliet wird neuer Community-Manager bei OpenSuse

Marcel Hilzinger
29.07.2010
Der KDE-Entwickler Jos Poortvliet ist der neue Community-Manager von Opensuse. Poortvliet ersetzt den früheren Community-Manager Joe 'Zonker' Brockmeier.

Der Niederländer Poortvliet ist kein Unbekannter in der Opensuse- und vor allem in der KDE-Szene. Er war in der Vergangenheit sehr stark in die Marketing-Belange des KDE-Projekts integriert und half unter anderem auch bei der Organisation der KDE-Konferenzen Akademy.

Wie Jos in seinem Blog berichtet, möchte er nicht in erster Linie die Community steuern (managen), sondern den Input aus der Community ans Opensuse-Projekt weiterleiten und so quasi als normaler Contributor zur Verbesserung beitragen. Jos bittet deshalb die Community, sich aktiv an der Diskussion um die Ausrichtung des OpenSuse-Projekts zu beteiligen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Nach Ubdates alles weg ...
Maria Hänel, 15.11.2014 17:23, 4 Antworten
Ich brauche dringen eure Hilfe . Ich habe am wochenende ein paar Ubdates durch mein Notebook von...
Brother Drucker MFC-7420
helmut berger, 11.11.2014 12:40, 1 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu 14.04-Nutzer...
Treiber für Drucker brother MFC-7420
helmut berger, 10.11.2014 16:05, 2 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu12.14-Nutzer u...
Can't find X includes.
Roland Welcker, 05.11.2014 14:39, 1 Antworten
Diese Meldung erhalte ich beim Versuch, kdar zu installieren. OpenSuse 12.3. Gruß an alle Linuxf...
DVDs über einen geeigneten DLNA-Server schauen
GoaSkin , 03.11.2014 17:19, 0 Antworten
Mein DVD-Player wird fast nie genutzt. Darum möchte ich ihn eigentlich gerne abbauen. Dennoch wür...