Joomla-Buch kostenlos als Openbook verfügbar

Joomla-Buch kostenlos als Openbook verfügbar

Kristian Kißling
27.11.2008

"Joomla 1.5 -- Das umfassende Handbuch" von Anja Ebersbach, Markus Glaser und Radovan Kubani stellt Galileo Computing nun kostenlos zum Download auf der Webseite bereit. Das Buch zeigt, wie man das freie Content Management System Joomla installiert, konfiguriert und den eigenen Bedürfnissen entsprechend einrichtet und erweitert.

Das Buch richtet sich an Anfänger, die mit Joomla eine eigene Webpräsenz planen und das CMS auch optisch den eigenen Wünschen anpassen wollen. Zugleich will das Buch den Interessen von Profis gerecht werden, die sich für das Entwickeln von Joomla-Plugins oder das Sichern der gesammelten Daten interessieren.

Anwender können das Joomla-Buch entweder in Form von HTML-Seiten auf der Webseite lesen oder es als Paket auf den eigenen Rechner herunterladen [ZIP]. Der Download umfasst rund 28,5 MByte. Wer das 820 Seiten dicke Werk lieber zu Hause in den Bücherschrank stellt, kann es für 35 Euro und unter der ISBN 978-3-89842-881-1 im Buchhandel ordern.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Scanner EPSON Perfection V 300 photo und VueScan
Roland Welcker, 19.08.2015 09:04, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, ich habe VueScan in /usr/local/src/vuex_3295/VueScan installiert, dazu d...
Empfehlung gesucht Welche Dist als Wirt für VM ?
Roland Fischer, 31.07.2015 20:53, 2 Antworten
Wer kann mir Empfehlungen geben welche Distribution gut geeignet ist als Wirt für eine VM für Win...
Plugins bei OPERA - Linux Mint 17.1
Christoph-J. Walter, 23.07.2015 08:32, 3 Antworten
Beim Versuch Video-Sequenzen an zu schauen kommt die Meldung -Plug-ins und Shockwave abgestürzt-....
Wird Windows 10 update/upgrade mein Grub zerstören ?
daniel s, 22.07.2015 08:31, 7 Antworten
oder rührt Windows den Bootloader nicht an? das ist auch alles was Google mir nicht beantw...
Z FUER Y UND ANDERE EINGABEFEHLER AUF DER TASTATUR
heide marie voigt, 10.07.2015 13:53, 2 Antworten
BISHER konnte ich fehlerfrei schreiben ... nun ist einiges drucheinander geraten ... ich war bei...