Call for Papers

Bacula Konferenz 2011
Bacula Konferenz 2011

Jetzt Vorschläge für Referate für die Bacula-Konferenz einreichen

Erol Akman
12.05.2011 Bacula ist eine netzwerkbasierte Open Source Backup und Restore Software. Jährlich finden sich Entwickler, IT-Dienstleister, Kunden und Interessierte zur Konferenz zusammen und nehmen am aktiven Austausch zu Bacula teil.

Der Call for Papers für die Bacula Konferenz 2011, die Ende September in Köln 2011 stattfindet, ist eröffnet. In diesem Jahr wird die in der Schweiz ausgetragene Bacula Developer's Conference mit der Bacula Konferenz in Köln zu einem Gipfeltreffen zusammengelegt. Wir freuen uns auf ein breit gefächertes Angebot an Vortragsthemen und sind gespannt auf das große Treffen in Köln.

Auf der Seite Call for Papers finden Sie weitere Informationen für die Einreichung Ihres Vortrags. Wir freuen uns, Sie zur Bacula Konferenz 2011 begrüßen zu dürfen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Leap 42.1 und LibreOffice
Heinz Kolbe, 09.02.2016 21:54, 0 Antworten
Moin moin, auf meinem Notebook habe ich Leap 42.1 und Win 10 installiert. Alles läuft rund nur...
Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...