Call for Papers

Bacula Konferenz 2011
Bacula Konferenz 2011

Jetzt Vorschläge für Referate für die Bacula-Konferenz einreichen

Erol Akman
12.05.2011 Bacula ist eine netzwerkbasierte Open Source Backup und Restore Software. Jährlich finden sich Entwickler, IT-Dienstleister, Kunden und Interessierte zur Konferenz zusammen und nehmen am aktiven Austausch zu Bacula teil.

Der Call for Papers für die Bacula Konferenz 2011, die Ende September in Köln 2011 stattfindet, ist eröffnet. In diesem Jahr wird die in der Schweiz ausgetragene Bacula Developer's Conference mit der Bacula Konferenz in Köln zu einem Gipfeltreffen zusammengelegt. Wir freuen uns auf ein breit gefächertes Angebot an Vortragsthemen und sind gespannt auf das große Treffen in Köln.

Auf der Seite Call for Papers finden Sie weitere Informationen für die Einreichung Ihres Vortrags. Wir freuen uns, Sie zur Bacula Konferenz 2011 begrüßen zu dürfen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Empfehlung gesucht Welche Dist als Wirt für VM ?
Roland Fischer, 31.07.2015 20:53, 0 Antworten
Wer kann mir Empfehlungen geben welche Distribution gut geeignet ist als Wirt für eine VM für Win...
Plugins bei OPERA - Linux Mint 17.1
Christoph-J. Walter, 23.07.2015 08:32, 2 Antworten
Beim Versuch Video-Sequenzen an zu schauen kommt die Meldung -Plug-ins und Shockwave abgestürzt-....
Wird Windows 10 update/upgrade mein Grub zerstören ?
daniel s, 22.07.2015 08:31, 5 Antworten
oder rührt Windows den Bootloader nicht an? das ist auch alles was Google mir nicht beantw...
Z FUER Y UND ANDERE EINGABEFEHLER AUF DER TASTATUR
heide marie voigt, 10.07.2015 13:53, 2 Antworten
BISHER konnte ich fehlerfrei schreiben ... nun ist einiges drucheinander geraten ... ich war bei...
PCLinuxOS lässt sich nicht installieren
Arth Lübkemann, 09.07.2015 18:53, 6 Antworten
Hallo Leute, ich versuche seit geraumer Zeit das aktuelle PCLinuxOS KDE per USB Stick zu insta...