James Gosling heuert bei Google an

James Gosling heuert bei Google an

Java-Erfinder

Ulrich Bantle
28.03.2011
James Gosling, Java-Erfinder, hat bei Google angeheuert.

Gosling hatte kurz nach der Übernahme von Sun Microsystems durch Oracle das Unternehmen verlassen. Nun vermeldet Gosling in seinem Blog, dass er ab sofort bei Google arbeitet. Zuvor habe er einige tolle Angebote abgelehnt, schreibt Gosling, nun habe er einen etwas ausgetreteneren Pfad eingeschlagen.

Eine Stellenbeschreibung scheint es für den prominenten Entwickler nicht zu geben, er werde wohl von allem ein bisschen machen, glaubt er - und ab und zu einen mürrischen Griesgram geben, fügt er augenzwinkernd an.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Linux Mint als Zweitsystem
Wolfgang Robert Luhn, 13.01.2018 19:28, 3 Antworten
Wer kann mir helfen??? Habe einen neuen Laptop mit vorinstaliertem Windows 10 gekauft. Möchte g...
externe soundkarte Kaufempfehlung
lara grafstr , 13.01.2018 10:20, 3 Antworten
Hallo Ich bin auf Suche nach einer externen soundkarte.. Max 150 Euro Die Wiedergabe is...
Prozessor-Sicherheitslücke Meltdown und Spectre
Wimpy *, 06.01.2018 10:45, 2 Antworten
Ich habe heute ein Sicherheitsupdate "ucode-intel" für openSuse 42.3 erhalten. Ist damit das Prob...
LENOVO ideapad320 Touchpad Linux Mint 18
Peter Deppen, 23.12.2017 16:49, 3 Antworten
Hallo, bin Linux Anfänger und habe das Problem, dass das Touchpad auf dem LENOVO ideapad320 mit L...
PClinuxOS
Günter Beckmann, 20.12.2017 09:51, 1 Antworten
Hi, LUC, hat jemand von Euch Erfahrung mit dem in Heft 12/2017 vorgestelletn PClinuxOS? Ich...