Jambi: Qt für Java

Aufmacher News

Ulrich Bantle
28.07.2006

Trolltech hat eine Preview-Version von Qt für Java mit der Bezeichnung Qt Jambi veröffentlicht. Mit Jambi sollen Java-Entwickler das Qt-Framework nutzen können. Die Technology-Preview-Ausgabe ermöglicht einen Blick auf die Features und Fähigkeiten und ist zum Testen für kommerzielle Anwender und die Open-Source-Community gedacht. Trolltech empfiehlt, kleine Programme in Java zu schreiben, um die Jambi-Qt-Bibliothek auszuprobieren.

Jambi soll Java- und C++- Entwickler gleichermaßen bedienen: Java-Entwickler greifen auf die Qt-Fähigkeiten in der Java Standard Edition 5.0 und der Java Enterprise Edition 5.0 zu. C++-Programmierer integrieren ihren Qt-Code mit Java, der Qt-Jambi-Generator soll es möglich machen.

Bei der frühen Testversion mangelt es allerdings noch an Dokumentation. Trolltech teilt aber mit, dass das Qt Jambi API quasi identisch mit dem C++-basierten Qt API sei. Einfach die C++-Dokumentation verwenden, empfiehlt der Hersteller. Auf konzeptionelle Unterschiede der Sprachen geht ein eigenes Kapitel der noch unvollständigen Dokumentation ein. Den Download gibt es auf dieser Seite. Eine Registrierung ist aber erforderlich.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Neue SuSE-Literatur
Roland Welcker, 14.01.2015 14:10, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, seit Hans-Georg Essers Buch "LINUX" und Stefanie Teufels "Jetzt lerne ich...
DVD abspielen unter openSUSE 13.1
Michael Pfaffe, 12.01.2015 11:48, 6 Antworten
Hallo Linuxer, Bisher habe ich meine DVD´s mit linDVD unter openSUSE abgespielt. Mit der Versi...
Kontrollleiste SuSE 12.3 gestalten
Roland Welcker, 31.12.2014 14:06, 1 Antworten
Wie bekomme ich das Icon eines beliebigen Programms (aktuell DUDEN) in die Kontrollleiste und kan...
flash-player
roland reiner, 27.12.2014 15:24, 7 Antworten
Mein Flashplayer funktioniert nicht mehr-Plug in wird nicht mehr unterstütz,auch über google chro...
PCLinuxOS Version 2014.08 "FullMonty" Umstellung auf deutsch
Karl-Heinz Welz, 19.12.2014 09:55, 10 Antworten
Hallo, liebe Community, ich bin 63 Jahre alt und möchte jetzt nach Jahrzehnten Windows zu Linux...