Intel und Nokia starten Open-Source-Telefonie-Projekt

Intel und Nokia starten Open-Source-Telefonie-Projekt

oFono

Marcel Hilzinger
12.05.2009 Intel und Nokia wollen gemeinsam an einer Lösung für mobile Telefonanwendungen (GSM/UMTS) arbeiten. Das Ganze nennt sich Projekt oFono.

Marcel Holtmann vom Intel Open Source Technology Center und Aki Niemi, der für das Maemo-Projekt bei Nokia arbeitet, haben das Ofono-Projekt gestern offiziell vorgestellt. Der Quellcode soll unter der GPLv2 stehen, das Git-Repository auf der Projektseite ofono.org ist allerdings noch leer.

Ofono bringt laut Announcement ein D-Bus-API für Telefonanwendungen jeglicher Art sowie eine Low-Level-Schnittstelle für die Integration mit Open-Source-Programmen oder Phone-Stacks von Drittanbietern. Ein Diagramm zeigt den Schematischen Aufbau der Lösung. Die Plugin-API setzt voll auf offene Standards zum Beispiel das bekannte AT-Befehlsset. Nokia und Intel laden weitere Entwickler ein, im Projekt mitzuarbeiten.

Ähnliche Artikel

Kommentare
Intel (and Nokia) announces not-invented-here-syndrome
bj (unangemeldet), Dienstag, 12. Mai 2009 09:40:07
Ein/Ausklappen

Kritische Beleuchtung von Harald Welte zu finden unter:

http://laforge.gnumonks.org...2009/05/12#20090512-ophono_fso


Bewertung: 238 Punkte bei 56 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Brother Drucker DCP-J4120
Achim Zerrer, 09.12.2016 18:08, 0 Antworten
Hallo, ich wollte unter Leap 42.1 den Brother Drucker installieren und dazu das PPD- Datei vom do...
Drucker Epson XP-332 unter ubuntu 14.04 einrichten
Andrea Wagenblast, 30.11.2016 22:07, 2 Antworten
Hallo, habe vergeblich versucht mein Multifunktionsgerät Epson XP-332 als neuen Drucker unter...
Apricity Gnome unter Win 10 via VirtualBox
André Driesel, 30.11.2016 06:28, 2 Antworten
Halo Leute, ich versuche hier schon seit mehreren Tagen Apricity OS Gnome via VirtualBox zum l...
EYE of Gnome
FRank Schubert, 15.11.2016 20:06, 2 Antworten
Hallo, EOG öffnet Fotos nur in der Größenordnung 4000 × 3000 Pixel. Größere Fotos werden nic...
Kamera mit Notebook koppeln
Karl Spiegel, 12.11.2016 15:02, 2 Antworten
Hi, Fotografen ich werde eine SONY alpha 77ii bekommen, und möchte die LifeView-Möglichkeit nu...