Moblin kommt aufs Handy

Intel stellt Moblin 2.1 für mobile Geräte vor

Intel stellt Moblin 2.1 für mobile Geräte vor

Marcel Hilzinger
23.09.2009 Auf dem Intel Developer Forum 2009 hat Intel gestern eine neue Moblin-Version für mobile Geräte und Smartphones vorgestellt.

Die Details zum neuen Moblin und zu allfälligen Mobiltelefonen sind noch relativ spärlich gestreut. Laut Engadget soll Moblin 2.1 auf Handys mit Intels Atom-Prozessor zum Einsatz kommen, Termine oder Geräteinfos gibt es allerdings noch keine. Bei Youtube gibt es zudem ein Video der Präsentation, demnach unterscheidet sich die grafische Oberfläche nicht wesentlich von der aktuellen Moblin-2.0-Version.

Video konnte nicht eingebettet werden, denn die URL passt nicht zu der Liste der erlauben Hoster.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Artikelsuche
Erwin Ruitenberg, 09.10.2014 07:51, 1 Antworten
Ich habe seit einige Jahre ein Dugisub LinuxUser. Dann weiß ich das irgendwann ein bestimmtes Art...
Windows 8 startet nur mit externer Festplatte
Anne La, 10.09.2014 17:25, 4 Antworten
Hallo Leute, also, ich bin auf folgendes Problem gestoßen: Ich habe Ubuntu 14.04 auf meiner...
Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...
Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...