Moblin kommt aufs Handy

Intel stellt Moblin 2.1 für mobile Geräte vor

Intel stellt Moblin 2.1 für mobile Geräte vor

Marcel Hilzinger
23.09.2009 Auf dem Intel Developer Forum 2009 hat Intel gestern eine neue Moblin-Version für mobile Geräte und Smartphones vorgestellt.

Die Details zum neuen Moblin und zu allfälligen Mobiltelefonen sind noch relativ spärlich gestreut. Laut Engadget soll Moblin 2.1 auf Handys mit Intels Atom-Prozessor zum Einsatz kommen, Termine oder Geräteinfos gibt es allerdings noch keine. Bei Youtube gibt es zudem ein Video der Präsentation, demnach unterscheidet sich die grafische Oberfläche nicht wesentlich von der aktuellen Moblin-2.0-Version.

Video konnte nicht eingebettet werden, denn die URL passt nicht zu der Liste der erlauben Hoster.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

PCLinuxOS Version 2014.08 "FullMonty" Umstellung auf deutsch
Karl-Heinz Welz, 19.12.2014 09:55, 2 Antworten
Hallo, liebe Community, ich bin 63 Jahre alt und möchte jetzt nach Jahrzehnten Windows zu Linux...
ICEauthority
Thomas Mann, 17.12.2014 14:49, 2 Antworten
Fehlermeldung beim Start von Linux Mint: Could not update ICEauthority file / home/user/.ICEauth...
Linux einrichten
Sigrid Bölke, 10.12.2014 10:46, 5 Antworten
Hallo, liebe Community, bin hier ganz neu,also entschuldigt,wenn ich hier falsch bin. Mein Prob...
Externe USB-Festplatte mit Ext4 formatiert, USB-Stick wird nicht mehr eingebunden
Wimpy *, 02.12.2014 16:31, 0 Antworten
Hallo, ich habe die externe USB-FP, die nur für Daten-Backup benutzt wird, mit dem YaST-Partition...
Steuern mit Linux
Siegfried Markner, 01.12.2014 11:56, 2 Antworten
Welches Linux eignet sich am besten für Steuerungen.