Thinclients

Igel-Rechner können Remote FX

Igel-Rechner können Remote FX

Jan Kleinert
04.03.2011
Frank Lampe, promovierter Marketing-Chef des Thinclient-Herstellers Igel, erzählt am Cebit-Stand in Halle 4 begeistert eine Geschichte von Microsoft-Protokollen und deren Linux-Pendant.

Und die geht so: Als sich Igel mit dem Microsoft-Protokoll Remote FX beschäftigte, das Bestandteil vom Windows Server 2008 R2 ist, nahm sich einer der angestellten Linux-Entwickler mal die Spezifikation übers Wochenende mit nach Hause. Am folgenden Montag hatte er zur Überraschung der Kollegen eine lauffähige Pilot-Implementierung für Linux fertig. Eine verbesserte Version davon liefert die Bremer Firma nun ab 4. April über ein anstehendes Update an ihre Kunden aus.

Am Stand der Firma kann jeder Besucher ein Kuriosum beobachten. Dort stehen zwei identischen Thinclients nebeneinander -- einer mit Windows 7 als lokales Betriebssystem, einer mit Linux. Beider Aufgabe ist es, einen per Remote FX von einem VDI-Windows-Server gestreamten Animationsfilm darzustellen. Der Windows-Client kämpft dabei mit Bildrucklern. Der Linux-Client dagegen kommt mit dem nagelneuen Microsoft-Protokoll besser klar, und stolpert nie.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 0 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...
Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 6 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...