I Love Free Software Day 2016

I Love Free Software Day 2016

Gewinnen mit #ilovefs

Tim Schürmann
12.02.2016 Am kommenden Sonntag ist nicht nur Valentinstag. Die Free Software Foundation Europe (FSFE) ruft alle auf, an diesem Tag ihre Liebe zu freier Software zu zeigen. Jeder kann daran teilnehmen, die FSFE liefert auch gleich ein paar Aktionsvorschläge samt Hashtag und Gewinnspiel.

Wer mitmachen möchte, muss einfach nur ein Video, ein Foto oder ein Meme zum Thema erstellen. Das Ergebnis postet man dann auf Twitter oder GnuSocial mit dem Hashtag #ilovefs oder aber schickt es direkt per E-Mail an die FSFE. Unter allen Mitmachern verlost die FSFE Gutscheine im Werte von jeweils 25 Euro für ihren Online-Shop. Die genauen Teilnahmebedingungen finden sich in der entsprechenden Ankündigung.

Natürlich kann man seine Liebe zu freier Software auch mit einem entsprechenden Text in einem sozialen Netzwerk publizieren. Ergänzend stellt die FSFE Postkarten bereit, mit denen man sich bei seinem Lieblings-Entwickler oder Contributor bedanken kann.

Darüber hinaus plant die FSFE weitere Aktionen, die eine eigene Seite im FSFE-Wiki auflistet.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

NOKIA N900 einziges Linux-Smartphone? Kein Support mehr
Wimpy *, 28.08.2016 11:09, 1 Antworten
Ich habe seit vielen Jahren ein Nokia N900 mit Maemo-Linux. Es funktioniert einwandfrei, aber ich...
Scannen nicht möglich
Werner Hahn, 19.08.2016 22:33, 3 Antworten
Laptop DELL Latitude E6510 mit Ubuntu 16,04, Canon Pixma MG5450. Das Drucken funktioniert, Scann...
Wie kann man das berichtigen
Udo Muelle, 17.07.2016 20:39, 1 Antworten
Fehlschlag beim Holen von http://extra.linuxmint.com/dists/rosa/main/binary-i386/Packages Hash-S...
Installation Genimotion
Horst Müller, 15.07.2016 17:00, 1 Antworten
Hallo, ich kann Genimotion nicht installieren. Folgende Fehlermeldung habe ich beim Aufruf erh...
Probleme beim Hochfahren der Terastaion 5400 mit Unix-Distrib
Sheldon Cooper, 10.07.2016 09:32, 0 Antworten
Hallo ihr lieben, habe seit zwei Tagen das Problem, das das NAS (Raid5) nicht mehr sauber hoch...