Augenzucker

Humble Weekly Bundle: Eye Candy gestartet

Humble Weekly Bundle: Eye Candy gestartet

Tim Schürmann
04.07.2014 Noch knapp eine Woche darf man für bis zu sieben Spiele zahlen, was man möchte. Linux-Spieler müssen allerdings etwas aufpassen, denn nur insgesamt vier Spiele laufen auch auf ihrem Betriebssystem.

Im Humble Weekly Bundle darf man für die folgenden drei Spiele einen frei wählbaren Preis bezahlen:

  • 140
  • KAMI
  • Ballpoint Universe - Infinite

Drei weitere erhält man obendrauf, wenn man mindestens den aktuellen Durchnittspreis berappt (momentan 5,91 Dollar). Im Einzelnen bekommt man zusätzlich:

  • Secrets of Rætikon (nebst Artbook)
  • Antichamber
  • Cinders

Um auch noch Mercenary Kings zu erhalten, muss man mindestens 12 Dollar zahlen. Zu den erworbenen Spielen gibt es noch als Bonus den jeweiligen Soundtrack.

Unter Linux laufen allerdings nur die vier Spiele 140, Antichamber, Secrets of Rætikon und Ballpoint Universe. Letztgenanntes muss man zudem noch über Steam aktivieren. Die drei anderen Linux-Spiele gibt es auch ohne Kopierschutz.

Der gewählte Kaufpreis geht zu Teilen an die Spieleentwickler, den Veranstalter des Humble Bundles, die Entertainment Software Association Foundation (ESAF) und die Organsiation Child's Play Charity. Letztgenannte spendet Videospiele an Kinderkrankenhäuser. Wer wieviel vom Kaufpreis erhält, dürfen Käufer über Schieberegler selbst bestimmen.

Diese sieben Spiele stehen im Humble Weekly Bundle zur Auswahl.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

ICEauthority
Thomas Mann, 17.12.2014 14:49, 2 Antworten
Fehlermeldung beim Start von Linux Mint: Could not update ICEauthority file / home/user/.ICEauth...
Linux einrichten
Sigrid Bölke, 10.12.2014 10:46, 5 Antworten
Hallo, liebe Community, bin hier ganz neu,also entschuldigt,wenn ich hier falsch bin. Mein Prob...
Externe USB-Festplatte mit Ext4 formatiert, USB-Stick wird nicht mehr eingebunden
Wimpy *, 02.12.2014 16:31, 0 Antworten
Hallo, ich habe die externe USB-FP, die nur für Daten-Backup benutzt wird, mit dem YaST-Partition...
Steuern mit Linux
Siegfried Markner, 01.12.2014 11:56, 2 Antworten
Welches Linux eignet sich am besten für Steuerungen.
Nach Ubdates alles weg ...
Maria Hänel, 15.11.2014 17:23, 5 Antworten
Ich brauche dringen eure Hilfe . Ich habe am wochenende ein paar Ubdates durch mein Notebook von...