Humble Botanicula Debut

Humble Botanicula Debut
Humble Botanicula Debut

Günstige Rätselkost

Tim Schürmann
20.04.2012 Es gibt ein neues Humble Bundle: Im "Humble Botanicula Debut" darf man für das brandneue Adventure Botanicula zahlen, was man möchte.

Obendrauf gibt es noch vom gleichen Hersteller Amanita Design die legendären Adventures Machinarium und Samorost 2. Wer mehr als den Durchschnittspreis bezahlt, erhält noch den Film Kooky, sowie das "Point-and-Click Puzzelspiel" Windosill. Soundtracks dürfen sich Käufer für Botanicula, Machinarium und Samorost 2 herunterladen.

Wie immer stehen alle Spiele für Windows, Mac OS X und Linux bereit, Wer mag, kann zudem einen Teil seines Betrags an die Charity-Organisation World Land Trust spenden.

http://www.humblebundle.com

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Linux open suse 2,8
Wolfgang Gerhard Zeidler, 18.04.2017 09:17, 2 Antworten
Hallo.bitte um Hilfe bei. Code fuer den Rescue-login open suse2.8 Mfg Yvo
grep und sed , gleicher Regulärer Ausdruck , sed mit falschem Ergebnis.
Josef Federl, 15.04.2017 00:23, 1 Antworten
Daten: dlfkjgkldgjldfgl55.55klsdjfl jfjfjfj8.22fdgddfg {"id":"1","name":"Phase L1","unit":"A",...
IP Cams aufzeichnen?
Bibliothek der Technischen Hochschule Mittelhessen / Giessen, 07.04.2017 09:25, 7 Antworten
Hallo, da nun des öfteren bei uns in der Nachbarschaft eingebrochen wird, würde ich gern mein...
WLAN lässt sich nicht einrichten
Werner Hahn, 21.03.2017 14:16, 2 Antworten
Dell Latitude E6510, Ubuntu 16.4, Kabelbox von Telecolumbus. Nach Anklicken des Doppelpfeiles (o...
"Mit Gwenview importieren" funktioniert seit openSuse 42.2 nicht mehr
Wimpy *, 20.03.2017 13:34, 2 Antworten
Bisher konnte ich von Digitalkamera oder SD-Karte oder USB-Stick Fotos mit Gwenview importieren....