Günstige Rätselkost

Humble Botanicula Debut
Humble Botanicula Debut

Humble Botanicula Debut

Tim Schürmann
20.04.2012 Es gibt ein neues Humble Bundle: Im "Humble Botanicula Debut" darf man für das brandneue Adventure Botanicula zahlen, was man möchte.

Obendrauf gibt es noch vom gleichen Hersteller Amanita Design die legendären Adventures Machinarium und Samorost 2. Wer mehr als den Durchschnittspreis bezahlt, erhält noch den Film Kooky, sowie das "Point-and-Click Puzzelspiel" Windosill. Soundtracks dürfen sich Käufer für Botanicula, Machinarium und Samorost 2 herunterladen.

Wie immer stehen alle Spiele für Windows, Mac OS X und Linux bereit, Wer mag, kann zudem einen Teil seines Betrags an die Charity-Organisation World Land Trust spenden.

http://www.humblebundle.com

Ähnliche Artikel

Kommentare

1118 Hits
Wertung: 108 Punkte (5 Stimmen)

Schlecht Gut

Aktuelle Fragen

Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...
Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...
Öhm - wozu Benutzername, wenn man dann hier mit Klarnamen angezeigt wird?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:30, 1 Antworten
Hallo Team von Linux-Community, kleine Zwischenfrage: warum muß man beim Registrieren einen Us...