Günstige Rätselkost

Humble Botanicula Debut
Humble Botanicula Debut

Humble Botanicula Debut

Tim Schürmann
20.04.2012 Es gibt ein neues Humble Bundle: Im "Humble Botanicula Debut" darf man für das brandneue Adventure Botanicula zahlen, was man möchte.

Obendrauf gibt es noch vom gleichen Hersteller Amanita Design die legendären Adventures Machinarium und Samorost 2. Wer mehr als den Durchschnittspreis bezahlt, erhält noch den Film Kooky, sowie das "Point-and-Click Puzzelspiel" Windosill. Soundtracks dürfen sich Käufer für Botanicula, Machinarium und Samorost 2 herunterladen.

Wie immer stehen alle Spiele für Windows, Mac OS X und Linux bereit, Wer mag, kann zudem einen Teil seines Betrags an die Charity-Organisation World Land Trust spenden.

http://www.humblebundle.com

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

WLAN-Signalqualität vom Treiber abhängig
GoaSkin , 29.10.2014 14:16, 0 Antworten
Hallo, für einen WLAN-Stick mit Ralink 2870 Chipsatz gibt es einen Treiber von Ralink sowie (m...
Artikelsuche
Erwin Ruitenberg, 09.10.2014 07:51, 1 Antworten
Ich habe seit einige Jahre ein Dugisub LinuxUser. Dann weiß ich das irgendwann ein bestimmtes Art...
Windows 8 startet nur mit externer Festplatte
Anne La, 10.09.2014 17:25, 6 Antworten
Hallo Leute, also, ich bin auf folgendes Problem gestoßen: Ich habe Ubuntu 14.04 auf meiner...
Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...