Humble Botanicula Debut

Humble Botanicula Debut
Humble Botanicula Debut

Günstige Rätselkost

Tim Schürmann
20.04.2012 Es gibt ein neues Humble Bundle: Im "Humble Botanicula Debut" darf man für das brandneue Adventure Botanicula zahlen, was man möchte.

Obendrauf gibt es noch vom gleichen Hersteller Amanita Design die legendären Adventures Machinarium und Samorost 2. Wer mehr als den Durchschnittspreis bezahlt, erhält noch den Film Kooky, sowie das "Point-and-Click Puzzelspiel" Windosill. Soundtracks dürfen sich Käufer für Botanicula, Machinarium und Samorost 2 herunterladen.

Wie immer stehen alle Spiele für Windows, Mac OS X und Linux bereit, Wer mag, kann zudem einen Teil seines Betrags an die Charity-Organisation World Land Trust spenden.

http://www.humblebundle.com

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Shell-Befehl zur Installation von Scanner-Treiber
Achim Zerrer, 15.02.2017 12:13, 8 Antworten
Hallo, ich habe Einen Brother Drucker mit Scanner. Nachdem ich mit Hilfe der Community den Druck...
kiwix öffnet ZIM Datei nicht
Adrian Meyer, 13.02.2017 18:23, 1 Antworten
Hi, ich nutze Zim Desktop für mein privates Wiki. Fürs Handy habe ich mir kiwix heruntergelade...
registration
Brain Stuff, 10.02.2017 16:39, 1 Antworten
Hallo, Das Capatcha auf der Registrierungsseite von linux-community ist derartig schlecht gema...
Hilfe ich verstehe das AWK Programm nicht
Alex Krug, 09.02.2017 10:04, 3 Antworten
Hallo Liebe Linux Community, im zuge meiner Arbeit bin ich auf dieses AWK Programm gekommen....
Problem beim Upgrad auf Opensuse Leap 42.2
Klaus Sigerist, 09.02.2017 08:56, 6 Antworten
Hallo zusammen! Ich habe mein Opensuse 13.2 auf das neue Leap upgraden wollen. Nach dem Einlege...