Hugo Chavez beim Shoppen: Eine Million Classmates gehen an Venezuela

Aufmacher News

Kristian Kißling
29.09.2008

Wie die International Herald Tribune unter Berufung auf die Nachrichtenagentur AP schreibt, ordert Venezuela von Portugal eine Million "Magellan"-Rechner, die auf Intels Classmate-Modellen basieren. Ob die Laptops nur an Kinder in Venezuela gehen, ist noch nicht bekannt. Das Land unterhält Hilfsabkommen mit zahlreichen anderen Staaten. Mehr zu den technischen Spezifikationen der Geräte gibt es auf Intels Classmate-Webseite.

Venezuelas Präsident Chavez hat die Geräte im Rahmen eines Wirtschaftsabkommens mit Portugal angefordert, das ein Gesamtvolumen von 3 Milliarden US-Dollar umfasst und die Lieferung von Öl an Portugal einschließt. Exakte Zahlen über die Kosten eines einzelnen Geräts gibt es nicht. Im Vorfeld hatte die sozialdemokratische Regierung von Portugal bereits 500.000 Classmate-Rechner an portugiesische Schulen geliefert. Dank einer Subventionierung zahlten die Schulen pro Gerät 50 Euro, den Rechner gibt es allerdings auch für 285 Euro regulär im Handel.

Die Rechner werden in Portugal montiert, ob auf ihnen am Ende Windows XP oder Linux läuft, ist noch offen. Zwar lässt sich bei Chavez' Antipathien gegenüber den USA auf Linux tippen, aber in Portugal selbst entschieden letztlich die Eltern der Schüler darüber, welches Betriebssystem die Classmates antreibt. Im Falle von Linux kommt eine kommerzielle portugiesische Linux-Distribution zum Einsatz, die den Namen Caixa Mágica trägt.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 2 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt
Druckeranschluss DCP-195C
heide marie voigt, 29.06.2015 10:35, 1 Antworten
installiert ist linux ubuntu 15.04 offenbar auch der treiber für den Drucker DCP-195C. Die Konta...
keine arbeitsleiste beim einloggen
heide marie voigt, 27.06.2015 13:31, 0 Antworten
seit der neu-installierung von linux ubuntu 15.04 erscheint die arbeitsleiste rechts oben erst na...
raid platte an linux mint 17.1
andreas schug, 23.06.2015 19:44, 1 Antworten
folgende thematik NAS Iomega Storage Center wird auf einmal nicht mehr im netzwerk erkannt .....
SUSE 13.2 - Probleme mit kmail
kris kelvin, 03.06.2015 13:26, 2 Antworten
Hallo, nach dem Umstieg auf 13.1 hatte ich das Problem, daß kmail extrem langsam reagierte. Nun...