Beobachter erweitert

Htop schaut auf Prozesse

Htop schaut auf Prozesse

Mathias Huber
29.11.2010
Htop, ein interaktiver Prozess-Betrachter für den Textmodus, ist in Version 0.9 mit neuen Features erhältlich.

Htop-Anwender können in der neuen Release erstmals Zweige der Baumansicht mit den Plus- und Minus-Tasten auf- und zuklappen. Daneben gibt es nun Unterstützung für Cgroups sowie eine Ressourcenanzeige für virtualisierte Gastsysteme. Außerdem hat der Entwickler Hisham H. Muhammad enige Bugs behoben.

Weitere Details listet das Changelog auf. Htop ist unter GPL-lizenziert. Den Quellcode der jüngsten Version gibt es als Tarball oder per Subversion, Informationen dazu finden sich auf der Htop-Homepage.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Nach Ubdates alles weg ...
Maria Hänel, 15.11.2014 17:23, 4 Antworten
Ich brauche dringen eure Hilfe . Ich habe am wochenende ein paar Ubdates durch mein Notebook von...
Brother Drucker MFC-7420
helmut berger, 11.11.2014 12:40, 1 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu 14.04-Nutzer...
Treiber für Drucker brother MFC-7420
helmut berger, 10.11.2014 16:05, 2 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu12.14-Nutzer u...
Can't find X includes.
Roland Welcker, 05.11.2014 14:39, 1 Antworten
Diese Meldung erhalte ich beim Versuch, kdar zu installieren. OpenSuse 12.3. Gruß an alle Linuxf...
DVDs über einen geeigneten DLNA-Server schauen
GoaSkin , 03.11.2014 17:19, 0 Antworten
Mein DVD-Player wird fast nie genutzt. Darum möchte ich ihn eigentlich gerne abbauen. Dennoch wür...