Htop schaut auf Prozesse

Htop schaut auf Prozesse

Beobachter erweitert

Mathias Huber
29.11.2010
Htop, ein interaktiver Prozess-Betrachter für den Textmodus, ist in Version 0.9 mit neuen Features erhältlich.

Htop-Anwender können in der neuen Release erstmals Zweige der Baumansicht mit den Plus- und Minus-Tasten auf- und zuklappen. Daneben gibt es nun Unterstützung für Cgroups sowie eine Ressourcenanzeige für virtualisierte Gastsysteme. Außerdem hat der Entwickler Hisham H. Muhammad enige Bugs behoben.

Weitere Details listet das Changelog auf. Htop ist unter GPL-lizenziert. Den Quellcode der jüngsten Version gibt es als Tarball oder per Subversion, Informationen dazu finden sich auf der Htop-Homepage.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

sharklinux
Gerd-Peter Behrendt, 18.01.2018 23:58, 0 Antworten
Hallo zusammen, ich habe sharklinux von der DVD Installiert. 2x, jedesmal nach dem Reboot ist di...
Anfänger sucht Ratschläge
Alucard Nosferatu, 18.01.2018 21:56, 0 Antworten
Guten Tag, meine Wenigkeit würde gerne auf einer meiner Festplatten von meinen Feldrechnern e...
Suchprogramm
Heiko Taeuber, 17.01.2018 21:12, 1 Antworten
Hallo liebe Community, keine Ahnung ob dieses Thema hier schon einmal gepostet wurde. Ich hab...
Linux Mint als Zweitsystem
Wolfgang Robert Luhn, 13.01.2018 19:28, 4 Antworten
Wer kann mir helfen??? Habe einen neuen Laptop mit vorinstaliertem Windows 10 gekauft. Möchte g...
externe soundkarte Kaufempfehlung
lara grafstr , 13.01.2018 10:20, 3 Antworten
Hallo Ich bin auf Suche nach einer externen soundkarte.. Max 150 Euro Die Wiedergabe is...