Grund zum Feiern!

Heute ist Tag der freien Software

Heute ist Tag der freien Software

Marcel Hilzinger
19.09.2009 Die Free Software Foundation feiert jedes Jahr am dritten Samstag des Septembers den Internationalen Tag der freien Software. Ein Grund zum Feiern.

Ziel des Software Freedom Days ist es, Leute in aller Welt über die Vorzüge und Qualitäten freier Software zu informieren und natürlich auch ein bisschen zu feiern. Den Event gibt es mit wechselnden Daten bereits seit 2004, seit 2007 findet er stets am dritten Samstag im September statt. Besonders aktiv in Deutschland zeigt sich hier die LUG Balista: Sie organisiert heute in Hamburg eine ganztägige Veranstaltung, die mit einem Event im Bürgerhaus Hamburg-Barmbek allen Interessierten einen alternativer Weg zu kommerzieller Software zeigen möchte.

Daneben gibt es aber auch in Leipzig, Berlin, Nürnberg, Düsseldorf und Köln Veranstaltungen im Rahmes des Tages der freien Software. Wer sich einen Überblick verschaffen möchte, fndet auf der Projektseite eine Google-Landkarte mit den einzelnen Standorten. Die Organisatoren einer Veranstaltung erhalten von der FSF Support-Pakete mit CDs, T-Shirts und orangefarbenen Luftballons.

Supply-Kit mit grünem T-Shit, blauen CDs und orangefarbenen Luftballons.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...
Windows 10 verhindert LINUX
Hans Wendel, 17.11.2015 17:47, 8 Antworten
Hallo alle, mit einem W10-Laptop (vorher war Win7) wollte ich LINUX ausprobieren. Alles, was ni...