Aufmacher News

Happy Birthday, Linux: 15 Jahre

Hans-Georg Eßer
25.08.2006

Heute vor 15 Jahren hat Linus Torvalds, Entwickler des Linux-Kernels, erstmals in der Newsgroup comp.os.minix auf sein Kernel-Projekt [1] hingewiesen -- und zwar mit sehr moderaten Aussagen wie "wird nichts großes und professionelles". Dass es dann anders gekommen ist, wissen ja alle Linux-Anwender.

Noch drei Jahre bis zur "Volljährigkeit", und bis dahin sollte es doch auch mit der World Domination [2,3] klappen...

Ähnliche Artikel

Kommentare
Re: Happy Birthday, Linux: 15 Jahre
Benjamin Quest, Sonntag, 27. August 2006 18:59:42
Ein/Ausklappen

Gratuliere! Nächstes Jahr kann Linux dann auch ohne Begleitung Erwachsener in die Kneipe gehen ... :-)

Bin ich eigentlich der einzige Gratulant hier?


Bewertung: 266 Punkte bei 68 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

NOKIA N900 einziges Linux-Smartphone? Kein Support mehr
Wimpy *, 28.08.2016 11:09, 1 Antworten
Ich habe seit vielen Jahren ein Nokia N900 mit Maemo-Linux. Es funktioniert einwandfrei, aber ich...
Scannen nicht möglich
Werner Hahn, 19.08.2016 22:33, 3 Antworten
Laptop DELL Latitude E6510 mit Ubuntu 16,04, Canon Pixma MG5450. Das Drucken funktioniert, Scann...
Wie kann man das berichtigen
Udo Muelle, 17.07.2016 20:39, 1 Antworten
Fehlschlag beim Holen von http://extra.linuxmint.com/dists/rosa/main/binary-i386/Packages Hash-S...
Installation Genimotion
Horst Müller, 15.07.2016 17:00, 1 Antworten
Hallo, ich kann Genimotion nicht installieren. Folgende Fehlermeldung habe ich beim Aufruf erh...
Probleme beim Hochfahren der Terastaion 5400 mit Unix-Distrib
Sheldon Cooper, 10.07.2016 09:32, 0 Antworten
Hallo ihr lieben, habe seit zwei Tagen das Problem, das das NAS (Raid5) nicht mehr sauber hoch...