Modfreundlich

Valve
Valve

Half-Life 1 SDK unterstützt Linux

Tim Schürmann
02.09.2013 Valve hat sein Software-Development-Kit für das Actionspiel Half Life 1 um eine Linux-Unterstützung erweitert. Von Spielern und Fans erstellte Modifikationen und Erweiterungen lassen sich somit jetzt (leichter) auf Linux portieren.

Über Modifikationen, kurz Mods, sind sogar komplett neue Spiele, wie das bekannte Counterstrike entstanden. Der Quellcode des SDK steht auf GitHub zum Download bereit, die Werkzeuge gibt es über das „Half-Life SDK“-Tool in Steam.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...
Neue SuSE-Literatur
Roland Welcker, 14.01.2015 14:10, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, seit Hans-Georg Essers Buch "LINUX" und Stefanie Teufels "Jetzt lerne ich...
DVD abspielen unter openSUSE 13.1
Michael Pfaffe, 12.01.2015 11:48, 6 Antworten
Hallo Linuxer, Bisher habe ich meine DVD´s mit linDVD unter openSUSE abgespielt. Mit der Versi...
Kontrollleiste SuSE 12.3 gestalten
Roland Welcker, 31.12.2014 14:06, 1 Antworten
Wie bekomme ich das Icon eines beliebigen Programms (aktuell DUDEN) in die Kontrollleiste und kan...
flash-player
roland reiner, 27.12.2014 15:24, 7 Antworten
Mein Flashplayer funktioniert nicht mehr-Plug in wird nicht mehr unterstütz,auch über google chro...