Groupware zum Testen

Groupware zum Testen

Zarafa 6.40 RC1

Markus Feilner
01.02.2010 Der deutsch-holländische Groupware-Hersteller Zarafa hat den ersten Release Candidate seiner Collaboration Platform 6.40 zum Testen freigegeben.

Neben zahlreichen Updates und Bugfixes steht die lange erwartete Integration der Lucene-Suchengine in den Groupware-Server Zarafa im Vordergrund der neuen Release, die interessierte Anwender jetzt erstmals testen können. Die stabile Version 6.40 plant der Hersteller für Ende März.

Zarafa hat in den letzten Jahren vor allem durch seine freie Active-Sync-Implementierung Z-Push auf sich aufmerksam gemacht. Damit können Benutzer mit Open-Source-Mitteln über Microsofts Synchronisationsprotokoll auf einen freien Groupwareserver zugreifen. Die RC1 kann hier heruntergeladen werden, die Online-Demo findet sich hier. Letztere basiert aber noch auf Version 6.30 und wird vermutlich in den nächsten Tagen aktualisiert.

Auch ein Demo-Video der neuen Features findet sich auf der Webseite. Zarafa steht sowohl unter der AGPL als auch unter einer proprietären Lizenz zur Verfügung, einzelne Erweiterungen wie Active-Directory-Integration oder das Blackberry-Toolkit gibt es nur gegen Bezahlung.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Probleme mit MPC/MPD
Matthias Göhlen, 27.09.2016 13:39, 2 Antworten
Habe gerade mein erstes Raspi Projekt angefangen, typisches Einsteigerding: Vom Raspi 3B zum Radi...
Soundkarte wird erkannt, aber kein Ton
H A, 25.09.2016 01:37, 6 Antworten
Hallo, Ich weiß, dass es zu diesem Thema sehr oft Fragen gestellt wurden. Aber da ich ein Linu...
Scannen nur schwarz-weiß möglich
Werner Hahn, 20.09.2016 13:21, 2 Antworten
Canon Pixma MG5450S, Dell Latitude E6510, Betriebssyteme Ubuntu 16.04 und Windows 7. Der Canon-D...
Meteorit NB-7 startet nicht
Thomas Helbig, 13.09.2016 02:03, 4 Antworten
Verehrte Community Ich habe vor Kurzem einen Netbook-Oldie geschenkt bekommen. Beim Start ersch...
windows bootloader bei instalation gelöscht
markus Schneider, 12.09.2016 23:03, 1 Antworten
Hallo alle zusammen, ich habe neben meinem Windows 10 ein SL 7.2 Linux installiert und musste...