Größeres Update für die Datenbank PostgreSQL

Größeres Update für die Datenbank PostgreSQL

PostgreSQL 8.4

Mathias Huber
03.07.2009 Das freie Datenbanksystem PostgreSQL ist in Version 8.4 mit zahlreichen Neuerungen verfügbar. Sie bringt unter anderem eine deutlich schnellere Wiederherstellungsfunktion mit.

Die Macher der Datenbank mit dem Elefantenlogo zählen 293 Änderungen und Verbesserungen gegenüber der Vorgängerversion. Zu den wichtigsten Neuerungen gehört das parallele Restore, das das Wiederherstellen von Datenbanken aus einem Backup um das bis zu Achtfache beschleunigen soll. Dieses Feature lässt sich auch in Verbindung mit 8.2.- und 8.3-Datenbanken einsetzen. Daneben lassen sich nun Berechtigungen per Tabellenspalte setzen.

Die Sortiermethode ist nun pro Datenbank einstellbar, was besonders in mehrsprachigen Umgebungen sinnvoll ist. Neue Monitoring-Features richten sich vor allem an große Anwender im Enterprise-Bereich.

Die Abfragesprache wird durch fortgeschrittene Features aus dem ANSI-Standard SQL 2003 erweitert, unter anderem durch Windowing-Funktionen, Common-Table-Ausdrücke und rekursive Joins. So sollen sich mit einer einzigen Query komplexere Abfragen als zuvor formulieren lassen.

Einen Überblick über sämtliche Features gibt es in Listen- und in Matrix-Form.

PostgreSQL steht unter BSD-Lizenz zum Download bereit. Neben dem Quelltext gibt es distributionsneutrale Binärpakete für 32- und 64-Bit-Intel-Rechner. Auch einzelne distributionsspezifische Pakete sind bereits im Angebot.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...
Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 2 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...
Bash - verschachtelte Variablenersetzung, das geht doch eleganter als meine Lösung?
Josef Federl, 18.07.2017 20:24, 3 Antworten
#!/bin/bash #Ziel des Skriptes wird sein die ID zu extrahieren hier nur als Consolentest: root@...