Grml 2010.12 bringt frische Ware

Grml 2010.12 bringt frische Ware

Gebrüder Grml

Ulrich Bantle
03.01.2011
Nach einem halben Jahr Entwicklungszeit hat das Grml-Team sein Linux-Live-System für Systemadministratoren erneuert und in Version 2010.12 unter dem Codenamen Gebrüder Grml veröffentlicht.

Grml baut auf Debian auf und nutzt in der nun erschienenen Version Kernel 2.6.36.2. Systemadministratoren finden in der für die Kommandozeile (Z-Shell) ausgelegten Linux-Ausgabe nun die neue Boot-Option "vnc_connect", mit der sich eine VNC-Verbindung aufbauen lässt. Mit dem Paket "grml-rescueboot" dient Grml auch als Rettungsinstanz für Debian- und Ubuntu-Systeme. Grml ist in drei unterschiedlich großen Ausgaben jeweils für 32- und 64-Bit-Systeme zum Download bereit: Grml (700 MByte), Grml-Medium (210 MByte) und Grml-Small (115 MByte). Die Release Notes nennen alle Änderungen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 2 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...
Bash - verschachtelte Variablenersetzung, das geht doch eleganter als meine Lösung?
Josef Federl, 18.07.2017 20:24, 2 Antworten
#!/bin/bash #Ziel des Skriptes wird sein die ID zu extrahieren hier nur als Consolentest: root@...
Speicherplatzfreigabe mit "sudo apt-get clean" scheitert
Siegfried Böttcher, 16.07.2017 21:16, 3 Antworten
Speicherplatzfreigabe mit "sudo apt-get clean" scheitert, weil aus mir unerfindlichen Gründen im...
Möchte Zattoo vom PC am Fernsehgerät sehen können
Ilona Nikoui, 15.07.2017 18:25, 3 Antworten
Hallo, ich habe mein Fernsehgerät, ein LG 26LE3300 mit dem PC verbunden per HDMI Kabel, wie empfo...
TUXEDO und Hardwareauswahl , fragwürdig / Kritik
Josef Federl, 11.07.2017 12:44, 7 Antworten
Auf tuxedocomputers.com steht: "....Aber wir können auch Linux und das so, dass "einfach" alles...