Community in Graz

GLT 2010 (CC BY 3.0 AT)
GLT 2010 (CC BY 3.0 AT)

Grazer Linuxtage 2010 mit opulentem Programm

Jörg Luther
21.04.2010 Das Team der Grazer Linuxtage lädt am Samstag, den 24. April wieder dazu ein, sich rund um die Themen Linux und Open Source zu informieren. Die Veranstaltung findet von 9:00 bis 18:30 Uhr in den Räumlichkeiten der FH Joanneum Graz statt, der Eintritt ist frei.

Drei parallele Vortragsreihen bieten zahlreiche spannende Themen für Linux-Anfänger, Administratoren und Softwareentwickler. Dabei reicht die Bandbreite von Einführungen in OOCalc, Openstreetmap oder Blender 3D bis zu hochverfügbare Datenbankinstallationen, Spracherkennung mittels Software und Cloud Computing für Desktops.

Während der gesamten Veranstaltung, aber natürlich speziell in den Pausen zwischen den Vorträgen, können Besucher ihren zusätzlichen Wissensdurst an zahlreichen Informationsständen renommierter Projekte stillen, darunter etwa KDE, OpenOffice.org, FSFE, Debian, Ubuntu und BSD) stillen. Daneben ist eine Video-Live-Schaltung mit dem weltweit größten Event rund um Linux und freie Software geplant, dem Installfest in Südamerika, das zur selben Zeit wie die Grazer Linuxtage stattfindet.

Das Linux Professional Institute (LPI) bietet auf den Grazer Linuxtagen auch heuer wieder seine Prüfungen an. Zusätzlich offeriert in diesem Jahr die BSD Certification Group (BSDCG) erstmals ihre BSDA-Prüfung für alle Besucher der Grazer Linuxtage an. Weitere Details zur Veranstaltung sowie einen Anfahrtsplan finden Sie auf der Website der Veranstaltung.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...