Gratis Livestreaming der Cebit Open Source

Gratis Livestreaming der Cebit Open Source

Live mit dabei

Anika Kehrer
03.03.2009 Auch dieses Jahr können Sie auf streaming.linux-magazin.de alle Vorträge des Cebit-Open-Source-Forums live via Internet anschauen.

Linux-Magazin Online überträgt alle Vorträge des Open-Source-Forums auf der Cebit (3. bis 8. März 2009) kostenfrei als Live-Stream (Programm). Das Streaming beginnt heute um 10:15 Uhr.

Highlights: Die Auftakt-Keynotes halten Thomas Uhl, unter anderem Gründer der Lisog, und Georg Greve, Präsident der europäischen Free Software Foundation (FSFE). Mit dabei ist auch der ehemalige Debian-Projektleiter Martin Michlmayer, der heute das Open-Source-Segment bei Hewlett Packard voran treibt.

Am Freitag, der sich dem Thema Security widmet, wird Morgan Gillis die Keynote halten, Vorsitzender der Limo Foundation. Am gleichen Tag erläutert Professor Jean-Pierre Seifert (Technische Universität Berlin) "Secure Linux-based Cell-phones", der seit Januar für die Telekom über Handy-Security forscht.

Schließlich werden der Open-Source-Obmann Simon Phipps von Sun Microsystems und andere Vorständler und Gründer von Linux-Organisationen zu sehen sein. Besonders interessant: Graham Smethurst, verantwortlich für Infotainment im Auto bei BMW, verrät Neuigkeiten über Open Source in der Automobil-Industrie.

Hier geht's zum Live-Streaming

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Welche Drucker sind Linux-mint kompatibel?
Johannes Nacke, 20.05.2016 07:32, 4 Antworten
Hallo Ihr Lieben, ich bitte um mitteilung welche Drucker Kompatibel sind mit Linux-Mint. LG Joh...
MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 3 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...