Grass GIS 6.4.0 unterstützt Windows und Python

Grass GIS 6.4.0 unterstützt Windows und Python

Auch für Windows

Mathias Huber
08.09.2010
Das freie Geoinformationssystem Grass GIS läuft in seiner neuen stabilen Version 6.4.0 auch unter Windows.

Wingrass, seit über einem Jahr in Entwicklung, eigne sich nun für die tägliche Arbeit, lässt das Projekt wissen. Es habe aber noch einige Ecken und Kanten. Ebenfalls neu ist die Unterstützung von Python als Skriptsprache, dazu gibt es ein neues GUI auf Basis von WxPython. Die bisherigen Tcl/Tk-Oberflächen stehen nach wie vor zur Verfügung.

Für den Versionszweig 6.4 versprechen die Grass-Entwickler Langzeitunterstützung. Einzelne geplante Features befinden sich noch im Endtest, sollen aber in 6.4.1 nachgeliefert werden. Danach erhält die neue stabile Version nur noch Bugfixes.

Grass GIS ist unter GPL lizenziert. Weitere Informationen, den Quelltext sowie Binärdateien für Linux, Mac OS X und Windows gibt es auf der Grass-GIS-Homepage.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

WLan mit altem Notebook funktioniert nicht mehr
Stefan Jahn, 22.08.2017 15:13, 0 Antworten
Ich habe ein altes Compaq-6710b Notebook mit Linux Mint Sonya bei dem WLan neulich noch funktioni...
Würde gerne openstreetmap.de im Tor-Browser benutzen, oder zu gefährlich?
Wimpy *, 21.08.2017 13:24, 2 Antworten
Im Tor-Netzwerk (Tor-Browser) kann ich https://www.openstreetmap.de/karte.html# nicht nutzen....
Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...