Googsystray erreicht stabile Version

Googsystray erreicht stabile Version

One-Klick-Google

Kristian Kißling
03.12.2009 Googsystray vereinfacht den Umgang mit einigen Google-Apps, darunter Mail, Voice und Wave. Nun gibt es eine stabile Version 1.0.0 der Software.

Bei Googsystray ist der Name Programm: Die Software stellt eine Anwendung für den Systembereich bereit, die den Status von verschiedenen Google-Anwendungen verfolgt. Dazu gehören Google Voice, Mail, Calendar, Reader und Wave. Das nimmt dem Anwender die Aufgabe ab, ständig verschiedene Google Webseiten besuchen zu müssen.

Bei neuen Ereignissen erhält der Benutzer eine Nachricht oder wird alarmiert. Zugleich erlaubt Googsystray den Zugriff auf einfache Funktionen innerhalb dieser Dienste. So kann man SMS verschicken und E-Mails als Spam markieren. Die Änderungen zur aktuellen Version 1.0.0 fallen eher bescheiden aus: Die Entwickler haben ein paar kleine Fehler repariert und den Code aufgeräumt.

Die Software steht unter der GPLv3 und braucht Python und pygtk zur Installation. Ein Debian-Paket und ein TAR.GZ-Archiv gibt es in der Download-Sektion auf der Webseite.

Ähnliche Artikel

Kommentare
funzt nicht richtig
Criz (unangemeldet), Donnerstag, 03. Dezember 2009 16:08:35
Ein/Ausklappen

Bei mir (Ubuntu 9.10) taucht nur ein dünner schwarzer Streifen im Panel auf.


Bewertung: 292 Punkte bei 48 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

kein foto, etc. upload möglich, wo liegt mein fehler?
kerstin brums, 17.09.2017 22:08, 4 Antworten
moin, zum erstellen einer einfachen wordpress website kann ich keine fotos uploaden. vom rechne...
Arch Linux Netzwerkkonfigurationen
Franziska Schley, 15.09.2017 18:04, 0 Antworten
Moin liebe Linux community, ich habe momentan Probleme mit der Einstellung des Lan/Wlan in Arc...
WLan mit altem Notebook funktioniert nicht mehr
Stefan Jahn, 22.08.2017 15:13, 0 Antworten
Ich habe ein altes Compaq-6710b Notebook mit Linux Mint Sonya bei dem WLan neulich noch funktioni...
Würde gerne openstreetmap.de im Tor-Browser benutzen, oder zu gefährlich?
Wimpy *, 21.08.2017 13:24, 2 Antworten
Im Tor-Netzwerk (Tor-Browser) kann ich https://www.openstreetmap.de/karte.html# nicht nutzen....
Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...