Googles Summer of Code sucht Teilnehmer

Googles Summer of Code sucht Teilnehmer

Bewerbung läuft

Anika Kehrer
31.03.2010 Für den Summer of Code 2010 können sich ab sofort bis zum 9. April Studenten und andere Bildungsprogrammteilnehmer um die 5000 US-Dollar bewerben.

Wie man sich bewirbt, steht in diesem FAQ-Eintrag. Google empfiehlt aus der bisherigen Erfahrung, dass es sinnvoller ist sich bereits vor der Bewerbung mit dem Mentorenprojekt abzusprechen. Eine Liste der Mentorenprojekte gibt es hier. Darunter befinden sich zum Beispiel Abiword, Blender, das Bluetooth-Projekt Bluez, Debian oder die Creative-Commons-Organisation. Den Link zur Bewerbungsseite, für die man allerdings einen Google-Account braucht, findet sich auf der SoC-Webseite. Wer sich bewerben darf, steht in diesem FAQ-Eintrag - im Grunde jeder Student, Doktorand oder sonst an der Uni Eingeschriebene. Allerdings ermutigt ein eigenes Posting auch noch-nicht-Studenten und vor allem nicht-Informatiker, ihre Teilnahme in Erwägung zu ziehen. Ausgenommen vom SoC sind allerdings Einwohner der Länder Iran, Syrien, Cuba, Sudan, Nordkorea und Myanmar (Burma), weil Google nach eigenen Angaben laut amerikanischer Gesetzeslage mit diesen Ländern keine wirtschaftlichen Beziehungen haben darf.

Das seit 2005 existierende Stipendium von Google gibt rund 1.000 Teilnehmern 5.000 US-Dollar und zweieinhalb Monate Zeit, inklusive Zwischen- und Abschluss-"Prüfung" durch betreuende Organisationen. In Absprache mit diesen arbeiten die Stipendiaten an Code-Projekten, die am Ende unter Open-Source-Lizenzen veröffentlicht werden. Das Stipendiengld wird nicht gleich alles ausgezahlt, wie dieser FAQ-Eintrag verrät, sondern ist vom Ausgang der Zwischen- und Abschlussevaluation durch die betreuende Organisation abhängig. Die FAQs versichern auch, dass sich Studenten ihre SoC-Beteiligung an der Uni anrechnen lassen können. Google will dazu das entsprechende Papierwerk ausstellen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Bash - verschachtelte Variablenersetzung, das geht doch eleganter als meine Lösung?
Josef Federl, 18.07.2017 20:24, 1 Antworten
#!/bin/bash #Ziel des Skriptes wird sein die ID zu extrahieren hier nur als Consolentest: root@...
Speicherplatzfreigabe mit "sudo apt-get clean" scheitert
Siegfried Böttcher, 16.07.2017 21:16, 2 Antworten
Speicherplatzfreigabe mit "sudo apt-get clean" scheitert, weil aus mir unerfindlichen Gründen im...
Möchte Zattoo vom PC am Fernsehgerät sehen können
Ilona Nikoui, 15.07.2017 18:25, 3 Antworten
Hallo, ich habe mein Fernsehgerät, ein LG 26LE3300 mit dem PC verbunden per HDMI Kabel, wie empfo...
TUXEDO und Hardwareauswahl , fragwürdig / Kritik
Josef Federl, 11.07.2017 12:44, 6 Antworten
Auf tuxedocomputers.com steht: "....Aber wir können auch Linux und das so, dass "einfach" alles...
HP PHOTOSMART 5525 nimmt die schwarze original patrone nicht
Erich Mecl, 28.06.2017 18:10, 1 Antworten
Hallo Leute! Mein HP Photosmart 5525 Drucker erkennt die original schwarze Patrone 364, nimmt s...