Google gibt Teilnehmer des Summer of Code 2010 bekannt

Google gibt Teilnehmer des Summer of Code 2010 bekannt

The winner is...

Marcel Hilzinger
27.04.2010 Wie angekündigt hat Google gestern die Gewinner des diesjährigen Summer of Code bekanntgegeben.

Unter den Gewinnern befindet sich unter anderem das KDE-Projekt mit rund 50 Studenten, auch das Debian-Projekt kann zehn Google-Stipendien verzeichnen. Unter den Gewinnern befinden sich zahlreiche bekannte Open-Source-Projekte, darunter auch die Mozilla-Foundation (13), das Mono-Projekt (10), Wine (5), Gimp (3), das LXDE-Projekt (3) und sehr viele mehr. Bei einigen Projekten ist zudem die Liste der genauen Gewinner noch nicht online.

Die Liste sämtlicher Teilnehmer ist sehr umfangreich und benötigt je nach Internet-Anschluss eine gewisse Zeit zum Laden. Alternativ kann man sich auch eine Liste der Projekte anzeigen lasen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Broadcom Adapter 802.11n nachinstallieren
Thomas Mengel, 31.10.2017 20:06, 2 Antworten
Hallo, kann man nachträglich auf einer Liveversion, MX Linux auf einem USB-Stick, nachträglich...
RUN fsck Manually / Stromausfall
Arno Krug, 29.10.2017 12:51, 1 Antworten
Hallo, nach Absturz des Rechners aufgrund fehlendem Stroms startet Linux nicht mehr wie gewohn...
source.list öffnet sich nicht
sebastian reimann, 27.10.2017 09:32, 2 Antworten
hallo Zusammen Ich habe das problem Das ich meine source.list nicht öffnen kann weiß vlt jemman...
Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 6 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...