Google findet auch SVG

Google findet auch SVG

Erweiterte Suche

Ulrich Bantle
01.09.2010
Google hat das skalierbare Vektorgrafikformat SVG in seine Suche aufgenommen.

Wie im Webmasterblog des Suchmaschinenkonzerns nachzulesen, ist das freie Format ab sofort Teil der Indexierung. Beispiele von SVG-Dateien sind mit der Eingabe von "sitemap site:fastsvg.com" zu betrachten.

Es dauere noch einige zeit, bis die Crawler von Google ihre Suche nach Scalable Vector Graphics abgeschlossen hätten, heißt es im Beitrag. Websites, die nicht wollen, dass ihre SVG-Dateien in der Google-Suche landen, unterbinden das mit der Anweisung "noindex" im Header der Website.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Probleme mit der Maus
Thomas Roch, 21.02.2017 13:43, 0 Antworten
Nach 20 Jahren Windows habe ich mich zu Linux Ubuntu probeweise durchgerungen!!! Installation - k...
KWin stürzt ab seit Suse Leap 42.2
Wimpy *, 21.02.2017 09:47, 0 Antworten
OpenSuse 42.2 KDE 5.8.3 Framework 5.26.0 QT 5.6.1 Kernel 4.4.46-11-default 64-bit Open-GL 2....
Shell-Befehl zur Installation von Scanner-Treiber
Achim Zerrer, 15.02.2017 12:13, 10 Antworten
Hallo, ich habe Einen Brother Drucker mit Scanner. Nachdem ich mit Hilfe der Community den Druck...
kiwix öffnet ZIM Datei nicht
Adrian Meyer, 13.02.2017 18:23, 1 Antworten
Hi, ich nutze Zim Desktop für mein privates Wiki. Fürs Handy habe ich mir kiwix heruntergelade...
registration
Brain Stuff, 10.02.2017 16:39, 1 Antworten
Hallo, Das Capatcha auf der Registrierungsseite von linux-community ist derartig schlecht gema...