Erweiterte Suche

Google findet auch SVG

Google findet auch SVG

Ulrich Bantle
01.09.2010
Google hat das skalierbare Vektorgrafikformat SVG in seine Suche aufgenommen.

Wie im Webmasterblog des Suchmaschinenkonzerns nachzulesen, ist das freie Format ab sofort Teil der Indexierung. Beispiele von SVG-Dateien sind mit der Eingabe von "sitemap site:fastsvg.com" zu betrachten.

Es dauere noch einige zeit, bis die Crawler von Google ihre Suche nach Scalable Vector Graphics abgeschlossen hätten, heißt es im Beitrag. Websites, die nicht wollen, dass ihre SVG-Dateien in der Google-Suche landen, unterbinden das mit der Anweisung "noindex" im Header der Website.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

PCLinuxOS Version 2014.08 "FullMonty" Umstellung auf deutsch
Karl-Heinz Welz, 19.12.2014 09:55, 3 Antworten
Hallo, liebe Community, ich bin 63 Jahre alt und möchte jetzt nach Jahrzehnten Windows zu Linux...
ICEauthority
Thomas Mann, 17.12.2014 14:49, 2 Antworten
Fehlermeldung beim Start von Linux Mint: Could not update ICEauthority file / home/user/.ICEauth...
Linux einrichten
Sigrid Bölke, 10.12.2014 10:46, 5 Antworten
Hallo, liebe Community, bin hier ganz neu,also entschuldigt,wenn ich hier falsch bin. Mein Prob...
Externe USB-Festplatte mit Ext4 formatiert, USB-Stick wird nicht mehr eingebunden
Wimpy *, 02.12.2014 16:31, 0 Antworten
Hallo, ich habe die externe USB-FP, die nur für Daten-Backup benutzt wird, mit dem YaST-Partition...
Steuern mit Linux
Siegfried Markner, 01.12.2014 11:56, 2 Antworten
Welches Linux eignet sich am besten für Steuerungen.