Chrome 9

Google Chrome wird neu(n)

Google Chrome wird neu(n)

Ulrich Bantle
04.02.2011 WebGL, Chrome Instant und der Chrome Web Store zählen zu den Neuerungen, die Google seinem Browser Chrome in Version 9 angedeihen lässt.

Die Software-Entwickler Erik Kay und Aaron Boodman empfehlen Interessierten einige Demo-Seiten um nach der Installation von Chrome die Möglichkeiten der 3D-Hardwarebeschleunigung von WebGL zu testen.

Die Funktion Chrome Instant soll dem Nutzer einen Zeitvorteil beim Laden von oft besuchten Webseiten einbringen. Schon während des Eintippens der URL lade die Seite, schreiben Kay und Bodman im Chrome-Blog. Die nach dem Vorbild von Google Instant bei der Eingabe von Suchbegriffen in die Suchmaschine gestaltete Funktion nutzt dazu die gespeicherten Chroniken von Browser- und Suchanfragen und lädt die erste übereinstimmende Website. Die Instant-Funktion muss in den Einstellungen aktiviert werden.

Nutzer in den USA können zudem auf den nun integrierten Chrome-Webstore zugreifen.

Der Downlad von Chrome steht für Linux, Mac OS X und Windows bereit. Es gibt vorgefertige Linux-Pakete (DEB und RPM jeweils für 32- und 64-Bit-Systeme).

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Admin Probleme mit Q4os
Thomas Weiss, 30.03.2015 20:27, 6 Antworten
Hallo Leute, ich habe zwei Fragen zu Q4os. Die Installation auf meinem Dell Latitude D600 verl...
eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 1 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...
Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 6 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...