Chrome vor Safari

Google-Browser überholt Apples Safari laut Net Applications

Google-Browser überholt Apples Safari laut Net Applications

Marcel Hilzinger
04.01.2010 Glaubt man den neuesten Statistik von Net Applications, dann hat der Google-Browser Chrome im Dezember den auf der KHTML-Engine beruhenden Safari von Apple um ein paar Promille überholt.

Der Zuwachs von Chrome geht aber nicht auf das Konto von Safari, sondern des Internet Explorers und teilweise auch von Firefox. Demnach hat Chrome vom November auf den September um 0.7 Prozent auf 4,6 Prozent zugelegt. Sämtliche Internet-Explorer-Versionen zusammen verloren in der gleichen Zeit einen ganzen Prozentpunkt, sodass die Microsoft-Browser aktuell bei 62,7 Prozent stehen.

Auch Safari konnte im Dezember leicht zulegen und liegt bei 4,5 Prozent Marktanteil, gefolgt von Opera mit 2,9 (davon 0.5 Opera Mini) und dem Rest mit 0,7 Prozent. Firefox liegt laut der Dezember-Statistik von Net Applications bei 24,6 Prozent Marktanteil und hat damit gegenüber dem November 0,1 Prozent verloren.

Die Statistiken von Net Applications gelten als relativ repräsentativ. Laut anderen Statistiken, zum Beispiel von w3schools, verfügt Chrome bereits über 8 Prozent Marktanteile und Firefox liegt mit 47 Prozent an absoluter Spitze.

Ähnliche Artikel

Kommentare
Beide beruhen auf KHTML
Sebastian Kügler (unangemeldet), Montag, 04. Januar 2010 10:33:06
Ein/Ausklappen

Beide Webbrowser benutzen die Webkit-Engine, daher bauen beide auf KDE's KHTML Technologie auf. :)


Bewertung: 180 Punkte bei 18 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 0 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...
Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 6 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...