Chrome vor Safari

Google-Browser überholt Apples Safari laut Net Applications

Google-Browser überholt Apples Safari laut Net Applications

Marcel Hilzinger
04.01.2010 Glaubt man den neuesten Statistik von Net Applications, dann hat der Google-Browser Chrome im Dezember den auf der KHTML-Engine beruhenden Safari von Apple um ein paar Promille überholt.

Der Zuwachs von Chrome geht aber nicht auf das Konto von Safari, sondern des Internet Explorers und teilweise auch von Firefox. Demnach hat Chrome vom November auf den September um 0.7 Prozent auf 4,6 Prozent zugelegt. Sämtliche Internet-Explorer-Versionen zusammen verloren in der gleichen Zeit einen ganzen Prozentpunkt, sodass die Microsoft-Browser aktuell bei 62,7 Prozent stehen.

Auch Safari konnte im Dezember leicht zulegen und liegt bei 4,5 Prozent Marktanteil, gefolgt von Opera mit 2,9 (davon 0.5 Opera Mini) und dem Rest mit 0,7 Prozent. Firefox liegt laut der Dezember-Statistik von Net Applications bei 24,6 Prozent Marktanteil und hat damit gegenüber dem November 0,1 Prozent verloren.

Die Statistiken von Net Applications gelten als relativ repräsentativ. Laut anderen Statistiken, zum Beispiel von w3schools, verfügt Chrome bereits über 8 Prozent Marktanteile und Firefox liegt mit 47 Prozent an absoluter Spitze.

Ähnliche Artikel

Kommentare
Beide beruhen auf KHTML
Sebastian Kügler (unangemeldet), Montag, 04. Januar 2010 10:33:06
Ein/Ausklappen

Beide Webbrowser benutzen die Webkit-Engine, daher bauen beide auf KDE's KHTML Technologie auf. :)


Bewertung: 177 Punkte bei 21 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Scanner EPSON Perfection V 300 photo und VueScan
Roland Welcker, 19.08.2015 09:04, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, ich habe VueScan in /usr/local/src/vuex_3295/VueScan installiert, dazu d...
Empfehlung gesucht Welche Dist als Wirt für VM ?
Roland Fischer, 31.07.2015 20:53, 2 Antworten
Wer kann mir Empfehlungen geben welche Distribution gut geeignet ist als Wirt für eine VM für Win...
Plugins bei OPERA - Linux Mint 17.1
Christoph-J. Walter, 23.07.2015 08:32, 3 Antworten
Beim Versuch Video-Sequenzen an zu schauen kommt die Meldung -Plug-ins und Shockwave abgestürzt-....
Wird Windows 10 update/upgrade mein Grub zerstören ?
daniel s, 22.07.2015 08:31, 7 Antworten
oder rührt Windows den Bootloader nicht an? das ist auch alles was Google mir nicht beantw...
Z FUER Y UND ANDERE EINGABEFEHLER AUF DER TASTATUR
heide marie voigt, 10.07.2015 13:53, 2 Antworten
BISHER konnte ich fehlerfrei schreiben ... nun ist einiges drucheinander geraten ... ich war bei...