Google-Browser überholt Apples Safari laut Net Applications

Google-Browser überholt Apples Safari laut Net Applications

Chrome vor Safari

Marcel Hilzinger
04.01.2010 Glaubt man den neuesten Statistik von Net Applications, dann hat der Google-Browser Chrome im Dezember den auf der KHTML-Engine beruhenden Safari von Apple um ein paar Promille überholt.

Der Zuwachs von Chrome geht aber nicht auf das Konto von Safari, sondern des Internet Explorers und teilweise auch von Firefox. Demnach hat Chrome vom November auf den September um 0.7 Prozent auf 4,6 Prozent zugelegt. Sämtliche Internet-Explorer-Versionen zusammen verloren in der gleichen Zeit einen ganzen Prozentpunkt, sodass die Microsoft-Browser aktuell bei 62,7 Prozent stehen.

Auch Safari konnte im Dezember leicht zulegen und liegt bei 4,5 Prozent Marktanteil, gefolgt von Opera mit 2,9 (davon 0.5 Opera Mini) und dem Rest mit 0,7 Prozent. Firefox liegt laut der Dezember-Statistik von Net Applications bei 24,6 Prozent Marktanteil und hat damit gegenüber dem November 0,1 Prozent verloren.

Die Statistiken von Net Applications gelten als relativ repräsentativ. Laut anderen Statistiken, zum Beispiel von w3schools, verfügt Chrome bereits über 8 Prozent Marktanteile und Firefox liegt mit 47 Prozent an absoluter Spitze.

Ähnliche Artikel

Kommentare
Beide beruhen auf KHTML
Sebastian Kügler (unangemeldet), Montag, 04. Januar 2010 10:33:06
Ein/Ausklappen

Beide Webbrowser benutzen die Webkit-Engine, daher bauen beide auf KDE's KHTML Technologie auf. :)


Bewertung: 310 Punkte bei 63 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Würde gerne openstreetmap.de im Tor-Browser benutzen, oder zu gefährlich?
Wimpy *, 21.08.2017 13:24, 0 Antworten
Im Tor-Netzwerk (Tor-Browser) kann ich https://www.openstreetmap.de/karte.html# nicht nutzen....
Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...
Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 2 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...