Gnome und Gtk+ steuern Version 3.0 an

Gnome und Gtk+ steuern Version 3.0 an

Jan Rähm
11.07.2008

Lange haben die Entwickler der Desktopumgebung Gnome die Notwendigkeit einer Gnome-Version 3.0 verneint. Doch nun tut sich etwas. Auf der Gnome-Entwicklerkonferenz Guadec wurden erste Pläne für eine 3.0er Release enthüllt. Und es gab Details zu Gtk+ 3.0.

Noch vor wenigen Monaten war der Stand der Dinge: Gnome 2.x wird weiterentwickelt, für Gnome 3.0 gibt es keinen Bedarf. Doch nun wendet sich das Blatt. Auf der Gnome-Entwicklerkonferenz Guadec, die derzeit in Instanbul stattfindet, hat der Gtk+-Entwickler Kristian Rietveld Pläne für eine 3.0er Veröffentlichung des GUI-Toolkits enthüllt. Zu den formulierten Zielen gehört die Behebung von Fehlern sowie die Entfernung von alten, nicht mehr benötigten Codebestandteilen. Erst danach steht die Einführung von optischen Spielereien wie Alpha-Transparenz und grafischen Effekten auf dem Plan. Im Anschluss an seinen Vortrag kündigte das Gnome-Projekt die Version 3.0 der Desktopumgebung an.

Doch bis zu Gnome 3.0 und Gtk+ 3.0 wird noch einige Zeit vergehen: Frühestens in einem Jahr rechnen die Entwickler mit der Veröffentlichung. Dann allerdings soll die neue Version in großen Teilen abwärtskompatibel sein. Trotzdem wird es wohl nicht zu vermeiden sein, dass einige Inkompatibilitäten autreten, wenn API und ABI von der Gtk+-Bibliotheken umgestaltet werden. Mehr Informationen zu den Gtk+-3.0-Plänen sind einer Mail Rietvelds an die Gnome-Entwickler-Mailingliste zu entnehmen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

WLAN lässt sich nicht einrichten
Werner Hahn, 21.03.2017 14:16, 0 Antworten
Dell Latitude E6510, Ubuntu 16.4, Kabelbox von Telecolumbus. Nach Anklicken des Doppelpfeiles (o...
"Mit Gwenview importieren" funktioniert seit openSuse 42.2 nicht mehr
Wimpy *, 20.03.2017 13:34, 2 Antworten
Bisher konnte ich von Digitalkamera oder SD-Karte oder USB-Stick Fotos mit Gwenview importieren....
Ich habe eine awk Aufgabe und bekomme es nicht so Recht hin
Dennis Hamacher, 10.03.2017 18:27, 1 Antworten
Ich hoffe Ihr könnt mir dabei helfen oder mir zeigen wie der Befehl richtig geschrieben wird. Ich...
Unter Linux Open Suse Leap 42.1 einen Windows Boot/ ISO USB Stick erstellen...
Tim Koetsier, 07.03.2017 15:26, 1 Antworten
Hallo, weiß jemand wie ich oben genanntes Vorhaben in die Tat umsetzen kann ? Wäre echt dankba...
Druckertreiber installieren OpenSuse42.1
Tim Koetsier, 07.03.2017 15:22, 1 Antworten
hallo, kann mir BITTE jemand helfen ich verzweifel so langsam. Habe einen Super Toner von Canon...