Gnome-Projekt veröffentlicht Entwickler-Set auf Foresight-Basis

Gnome-Projekt veröffentlicht Entwickler-Set auf Foresight-Basis

Gnome Developer Kit

Mathias Huber
10.03.2010 Das Gnome Developer Kit ist eine Linux-Distribution auf Basis von Foresight Linux. In der neuen Version belegt die Sammlung von Software für die Gnome-Entwicklung deutlich weniger Platz.

Die Entwickler haben die Größe des System-Images von 1,4 GByte auf unter 700 MByte reduziert. Zu diesem Zweck haben sie Firefox durch den Browser Epiphany ersetzt und Multimedia-Codecs ausgespart. Damit passt die Distribution für Entwickler und Übersetzer auch auf eine CD.

Die typische Installation für Gnome-Entwickler erfolgt aber in einer virtuellen Maschine. Auf der Download-Seite gibt es daher neben einem installierbaren ISO-Image auch Abbilddateien für VMware, Parallels und Qemu. Das VMware-Image lässt sich auch unter Virtualbox betreiben.

Das Gnome Developer Kit (GDK) liefert Gnome-Bibliotheken und -Anwendungen (Paketliste), die täglich aus dem Git-Repository des Projekts gebaut werden, in Form einer lauffähigen Linux-Distribution. Für die fortlaufende Aktualisierung der Software sorgt die Paketverwaltung Conary.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Broadcom Adapter 802.11n nachinstallieren
Thomas Mengel, 31.10.2017 20:06, 2 Antworten
Hallo, kann man nachträglich auf einer Liveversion, MX Linux auf einem USB-Stick, nachträglich...
RUN fsck Manually / Stromausfall
Arno Krug, 29.10.2017 12:51, 1 Antworten
Hallo, nach Absturz des Rechners aufgrund fehlendem Stroms startet Linux nicht mehr wie gewohn...
source.list öffnet sich nicht
sebastian reimann, 27.10.2017 09:32, 2 Antworten
hallo Zusammen Ich habe das problem Das ich meine source.list nicht öffnen kann weiß vlt jemman...
Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 6 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...