Gnome-3.0-Mythen

Gnome-Projekt rüstet sich auf Fragenwelle zur Gnome-3.0-Umstellung

Gnome-Projekt rüstet sich auf Fragenwelle zur Gnome-3.0-Umstellung

Marcel Hilzinger
18.01.2010 Braucht Gnome 3.0 unbedingt 3D-Beschleunigung? Laufen Gnome-2.0-Anwendungen noch unter Version 3.0? Eine Website versucht, Klarheit in einige beunruhigende Gnome-3.0-Fragen zu bringen.

Mit der Umstellung von Gnome 2.x auf Gnome 3.0 im September erwarten viele Nutzer ähnliche Probleme wie beim KDE-Update von 3.x auf 4.0. Der Gnome-Entwickler Paul Cutler hat deshalb in seinem Blog angeregt, eine spezielle Seite zu den am meisten gestellten Fragen bezüglich des Upgrades ins Netz zu stellen.

Die Wiki-Seite GNOME3Myths ist nun online.Sie versucht diese Fragen zu klären und auf einzelne Punkte einzugehen, um Unsicherheiten zu vermeiden. Sie umfasst bislang sechs Punkte und gibt auf folgende Fragen eine Antwort:

  • Benötigt Gnome 3.0 mehr Grafikleistung und eine aktive 3D-Beschleunigung?
  • Unterstützt Gnome 3.0 das aktuelle Panel und den geliebten Fenstermanager?
  • Funktionieren Gnome-2.0-Programme weiterhin?
  • Wird Nautlius komplett durch das Activity-Journal ersetzt?
  • Basiert Gnome 3.0 auf Mono?
  • Müssen alle Anwendungen auf Gnome 3.0 portiert werden?

Das Wiki wird aktiv gepflegt. Die Liste dürfte sich in Bezug auf das geplante Release im September 2010 schnell verlängern, da bereits jetzt in den Kommentaren noch sehr viel Unsicherheit zu spüren ist.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 2 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt
Druckeranschluss DCP-195C
heide marie voigt, 29.06.2015 10:35, 1 Antworten
installiert ist linux ubuntu 15.04 offenbar auch der treiber für den Drucker DCP-195C. Die Konta...
keine arbeitsleiste beim einloggen
heide marie voigt, 27.06.2015 13:31, 0 Antworten
seit der neu-installierung von linux ubuntu 15.04 erscheint die arbeitsleiste rechts oben erst na...
raid platte an linux mint 17.1
andreas schug, 23.06.2015 19:44, 1 Antworten
folgende thematik NAS Iomega Storage Center wird auf einmal nicht mehr im netzwerk erkannt .....
SUSE 13.2 - Probleme mit kmail
kris kelvin, 03.06.2015 13:26, 2 Antworten
Hallo, nach dem Umstieg auf 13.1 hatte ich das Problem, daß kmail extrem langsam reagierte. Nun...