Gnome-Projekt rüstet sich auf Fragenwelle zur Gnome-3.0-Umstellung

Gnome-Projekt rüstet sich auf Fragenwelle zur Gnome-3.0-Umstellung

Gnome-3.0-Mythen

Marcel Hilzinger
18.01.2010 Braucht Gnome 3.0 unbedingt 3D-Beschleunigung? Laufen Gnome-2.0-Anwendungen noch unter Version 3.0? Eine Website versucht, Klarheit in einige beunruhigende Gnome-3.0-Fragen zu bringen.

Mit der Umstellung von Gnome 2.x auf Gnome 3.0 im September erwarten viele Nutzer ähnliche Probleme wie beim KDE-Update von 3.x auf 4.0. Der Gnome-Entwickler Paul Cutler hat deshalb in seinem Blog angeregt, eine spezielle Seite zu den am meisten gestellten Fragen bezüglich des Upgrades ins Netz zu stellen.

Die Wiki-Seite GNOME3Myths ist nun online.Sie versucht diese Fragen zu klären und auf einzelne Punkte einzugehen, um Unsicherheiten zu vermeiden. Sie umfasst bislang sechs Punkte und gibt auf folgende Fragen eine Antwort:

  • Benötigt Gnome 3.0 mehr Grafikleistung und eine aktive 3D-Beschleunigung?
  • Unterstützt Gnome 3.0 das aktuelle Panel und den geliebten Fenstermanager?
  • Funktionieren Gnome-2.0-Programme weiterhin?
  • Wird Nautlius komplett durch das Activity-Journal ersetzt?
  • Basiert Gnome 3.0 auf Mono?
  • Müssen alle Anwendungen auf Gnome 3.0 portiert werden?

Das Wiki wird aktiv gepflegt. Die Liste dürfte sich in Bezug auf das geplante Release im September 2010 schnell verlängern, da bereits jetzt in den Kommentaren noch sehr viel Unsicherheit zu spüren ist.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...
Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 2 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...
Bash - verschachtelte Variablenersetzung, das geht doch eleganter als meine Lösung?
Josef Federl, 18.07.2017 20:24, 3 Antworten
#!/bin/bash #Ziel des Skriptes wird sein die ID zu extrahieren hier nur als Consolentest: root@...