Gnome Panel 3.8.0 veröffentlicht

Gnome Panel 3.8.0 veröffentlicht

Rückblende

Tim Schürmann
30.09.2013 Das Gnome-Flashback-Projekt hat es sich zur Aufgabe gemacht, den alten Fallback-Modus des Gnome-Dekstops wiederzubeleben. Jetzt gibt es mit dem Gnome Panel die ersten einsatzbereiten Arbeitsergebnisse.

Das Gnome Panel 3.8.0 rüstet einen Fallback-ähnlichen Modus unter Gnome 3.8.0 nach. Dass zwischenzeitlich bereits Gnome 3.10 erschienen ist, nehmen die Entwickler in ihrer Ankündigung mit Humor. Ganz reibungslos funktioniert das Gnome Panel allerdings noch nicht, beispielsweise gibt es noch Darstellungsprobleme mit Nautilus 3.8.

Den Fallback-Modus hatte es bis Gnome 3.6 gegeben, um die Desktop-Umgebung auch auf Systemen ohne 3D-Grafikkarte einsetzen zu können.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Wie kann man das berichtigen
Udo Muelle, 17.07.2016 20:39, 1 Antworten
Fehlschlag beim Holen von http://extra.linuxmint.com/dists/rosa/main/binary-i386/Packages Hash-S...
Installation Genimotion
Horst Müller, 15.07.2016 17:00, 1 Antworten
Hallo, ich kann Genimotion nicht installieren. Folgende Fehlermeldung habe ich beim Aufruf erh...
Probleme beim Hochfahren der Terastaion 5400 mit Unix-Distrib
Sheldon Cooper, 10.07.2016 09:32, 0 Antworten
Hallo ihr lieben, habe seit zwei Tagen das Problem, das das NAS (Raid5) nicht mehr sauber hoch...
Mit Firewire Videos improtieren?
Werner Hahn, 09.06.2016 11:06, 5 Antworten
Ich besitze den Camcorder Panasonic NV-GS330, bei dem die Videos in guter Qualität nur über den 4...
lidl internetstick für linux mint
rolf meyer, 04.06.2016 14:17, 3 Antworten
hallo zusammen ich benötige eure hilfe habe einen lidl-internetstick möchte ihn auf linux mint i...