Rückblende

Gnome Panel 3.8.0 veröffentlicht

Gnome Panel 3.8.0 veröffentlicht

Tim Schürmann
30.09.2013 Das Gnome-Flashback-Projekt hat es sich zur Aufgabe gemacht, den alten Fallback-Modus des Gnome-Dekstops wiederzubeleben. Jetzt gibt es mit dem Gnome Panel die ersten einsatzbereiten Arbeitsergebnisse.

Das Gnome Panel 3.8.0 rüstet einen Fallback-ähnlichen Modus unter Gnome 3.8.0 nach. Dass zwischenzeitlich bereits Gnome 3.10 erschienen ist, nehmen die Entwickler in ihrer Ankündigung mit Humor. Ganz reibungslos funktioniert das Gnome Panel allerdings noch nicht, beispielsweise gibt es noch Darstellungsprobleme mit Nautilus 3.8.

Den Fallback-Modus hatte es bis Gnome 3.6 gegeben, um die Desktop-Umgebung auch auf Systemen ohne 3D-Grafikkarte einsetzen zu können.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

WLAN-Signalqualität vom Treiber abhängig
GoaSkin , 29.10.2014 14:16, 0 Antworten
Hallo, für einen WLAN-Stick mit Ralink 2870 Chipsatz gibt es einen Treiber von Ralink sowie (m...
Artikelsuche
Erwin Ruitenberg, 09.10.2014 07:51, 1 Antworten
Ich habe seit einige Jahre ein Dugisub LinuxUser. Dann weiß ich das irgendwann ein bestimmtes Art...
Windows 8 startet nur mit externer Festplatte
Anne La, 10.09.2014 17:25, 6 Antworten
Hallo Leute, also, ich bin auf folgendes Problem gestoßen: Ich habe Ubuntu 14.04 auf meiner...
Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...