Gnome-Konferenz gestartet

Aufmacher News

Oliver Frommel
29.05.2005

In Stuttgart begann heute die sechste europäische Gnome-Benutzer- undEntwicklerkonferenz.Im Haus der Wirtschaft erwarten die Teilnehmer noch bis Dienstag zahlreicheVorträge und Workshops.

In seiner Keynote bemängelte Gnome-MitbegründerMiguel de Icaza die Benutzbarkeit (Usability) des Linux-Desktops.Bei Usability-Studien habesich herausgestellt, dass Gnome wenigbenutzerfreundlich sei. Am Montag nachmittagwird in Stuttgart schon ein so genanntesHackfest stattfinden, bei dem die grobstenSchnitzer ausgebügelt werden sollen.

Neben Usability sind die Beschleunigungdes Gnome-Desktops und die längerfristige Planung für Gnome 3.0 Schwerpunkte der Konferenz.Am Dienstagsteht vor allem der Dialog mit Benutzern undUnternehmen auf dem Programmm.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...
Windows 10 verhindert LINUX
Hans Wendel, 17.11.2015 17:47, 8 Antworten
Hallo alle, mit einem W10-Laptop (vorher war Win7) wollte ich LINUX ausprobieren. Alles, was ni...