Neues und Verbessertes

Gnome 3.4 ist fertig

Gnome 3.4 ist fertig

Ulrich Bantle
28.03.2012
Mit der Veröffentlichung von Gnome 3.4 behebt das Projekt Fehler der Vorgängerversion und bringt neue Features bei den Anwendungen.

Ein "aufgebessertes, sehenswerteres und zuverlässigeres" Gnome 3 versprechen die Entwickler mit der Release 3.4. Alle Anwendungen profitieren laut den Release Notes von einem sanfteren Bildlauf und verfeinerten Themes und Menüs. Als Neuerungen gilt die Aufnahme der Dokumentensuche in die "Aktivitäten". Die Dokumentensuchfunktion steht dann über die Anwendung "Dokumente" direkt zur Verfügung und findet Dokumente sowohl lokal als auch im Online-Konto.

Dokumentensuche in den Aktivitäten.

Auch die Funktion Video-Anruf im Instant-Messaging-Programm Empathy gilt als Neuerung, eine entsprechende Oberfläche für Audio- und Videotelefonie ist nun in Gnome integriert. Ein animierter Desktop-Hintergrund passt sich - eine weitere Neuerung - überdies dem Tagesverlauf an. Die ausführlichen Release Notes stellen die Neuerungen dar.

Video-Anrufe im Empathy

Ähnliche Artikel

Kommentare