Neues und Verbessertes

Gnome 3.4 ist fertig

Gnome 3.4 ist fertig

Ulrich Bantle
28.03.2012
Mit der Veröffentlichung von Gnome 3.4 behebt das Projekt Fehler der Vorgängerversion und bringt neue Features bei den Anwendungen.

Ein "aufgebessertes, sehenswerteres und zuverlässigeres" Gnome 3 versprechen die Entwickler mit der Release 3.4. Alle Anwendungen profitieren laut den Release Notes von einem sanfteren Bildlauf und verfeinerten Themes und Menüs. Als Neuerungen gilt die Aufnahme der Dokumentensuche in die "Aktivitäten". Die Dokumentensuchfunktion steht dann über die Anwendung "Dokumente" direkt zur Verfügung und findet Dokumente sowohl lokal als auch im Online-Konto.

Dokumentensuche in den Aktivitäten.

Auch die Funktion Video-Anruf im Instant-Messaging-Programm Empathy gilt als Neuerung, eine entsprechende Oberfläche für Audio- und Videotelefonie ist nun in Gnome integriert. Ein animierter Desktop-Hintergrund passt sich - eine weitere Neuerung - überdies dem Tagesverlauf an. Die ausführlichen Release Notes stellen die Neuerungen dar.

Video-Anrufe im Empathy

Ähnliche Artikel

  • Neues rund um Linux
  • Ballast abwerfen
    Gnome 2.28 weist bereits den Weg zur Version 3.0: Ein neuer Unterbau verschlankt die Benutzeroberfläche und macht Schluss mit altem Ballast.
  • Tipps und Tricks zu Gnome
    Gnome ist neben KDE die zweite große Desktopumgebung für Linux. In den Gnome-Tipps stellen wir regelmäßig Nützliches und Praktisches für die alternative grafische Oberfläche vor. Seit Ausgabe 01/2012 zeigen wir Tricks für die dritte Generation des Desktops: die Gnome Shell.
  • Gnome 2.30 ist (fast) fertig
    An die Versionsnummer Gnome 2.30 wird man sich vermutlich noch lange erinnern. Sie markiert den voraussichtlich letzten größeren Versionssprung vor Gnome 3.0 und ist jetzt als Release Candidate erhältlich.
  • Desktopumgebung integriert Web-Anwendungen
    Mit dem halbjährlichen Update hat das Gnome-Projekt seine Software kräftig überarbeitet. Insgesamt sind seit Erscheinen von Gnome 3.0 rund 38500 Änderungen eingeflossen, die von 1270 Entwicklern stammen.

Kommentare

Aktuelle Fragen

Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 2 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt
Druckeranschluss DCP-195C
heide marie voigt, 29.06.2015 10:35, 1 Antworten
installiert ist linux ubuntu 15.04 offenbar auch der treiber für den Drucker DCP-195C. Die Konta...
keine arbeitsleiste beim einloggen
heide marie voigt, 27.06.2015 13:31, 0 Antworten
seit der neu-installierung von linux ubuntu 15.04 erscheint die arbeitsleiste rechts oben erst na...
raid platte an linux mint 17.1
andreas schug, 23.06.2015 19:44, 1 Antworten
folgende thematik NAS Iomega Storage Center wird auf einmal nicht mehr im netzwerk erkannt .....
SUSE 13.2 - Probleme mit kmail
kris kelvin, 03.06.2015 13:26, 2 Antworten
Hallo, nach dem Umstieg auf 13.1 hatte ich das Problem, daß kmail extrem langsam reagierte. Nun...