Glsof-Queries zeigt lsof-Ausgabe grafisch an

Glsof-Queries zeigt lsof-Ausgabe grafisch an

Offene Dateien

Mathiash Huber
19.02.2010 Glsof-Queries ist eine GUI für das Unix-Kommando "lsof" mit zahlreichen Abfragefunktionen. Nach einer Komplettüberarbeitung ist das Open-Source-Tool in Version 1.0.0 verfügbar.

Für dieses Release hat der Entwickler die Anwendung von C nach Java mit SWT-GUI portiert. Zudem hat er den Glsof-Filemonitor in eine eigene Anwendung ausgelagert.

In Glsof-Queries lassen sich maßgeschneiderte Anfragen an Lsof einrichten. Die Ausgabe erfolgt in sortierbaren Spalten. Daneben erstellt die Anwendung Statistiken, beispielsweise über die Zahl der geöffneten Dateien pro Prozess oder User. Die Software wird von einem Handbuch im PDF-Format begleitet. Derzeit existieren das Programm und die Dokumentation ausschließlich in englischer Sprache.

Glsof-Queries ist unter GPLv3 lizenziert. Auf der Projektseite gibt es Jar-Dateien sowie ein Subversion-Repository mit dem Quelltext.

Beispielabfrage aus der Dokumenation.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Welche Drucker sind Linux-mint kompatibel?
Johannes Nacke, 20.05.2016 07:32, 4 Antworten
Hallo Ihr Lieben, ich bitte um mitteilung welche Drucker Kompatibel sind mit Linux-Mint. LG Joh...
MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 3 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...